Outlook Express zu Entourage?

katvienna

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.08.2007
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
0
:confused: Hallo!

Die Frage muss so bescheuert sein dass ich sie nirgends gefunden habe...egal...ich trau mich:

Habe zum geburtstag einen ibook bekommen und muss zugeben ich tu mir noch etwas schwer. (alte windows userin....sorry)

Wie kann ich meine Kontakte vom Outlook express zum mac rüber schicken??

Wie kann ich mein Nokiy 9500 mit dem mac sychronisieren? Die übliche software von Nokia geht ja nicht...

Habe auch gelesen dass manche alles daten verloren haben und deshalb bin ich sehr sehr vorsichtig (wahrscheinlich eh viel zu sehr)

ich habe jetzt auch entourage etc weil das mail program mit seine Intelligente Ordner mit ziemlich auf den nerf gegangen ist.

Und: Nein ich bin nicht blond...aber zugegeben : weilblich und mit dem ganzen techn. nicht so versiert. Als Künstlerin schon mal gar nicht....

Vielleicht kann mir jemand helfen!
Tausend Dank im Vorraus...katrin
 

orgonaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
Punkte Reaktionen
771
Hallo Katrin!

Habe zum geburtstag einen ibook bekommen und muss zugeben ich tu mir noch etwas schwer. (alte windows userin…sorry)
Gratuliere!! Übung macht die Meisterin! Das legt sich, einfach umdenken und nicht aufgeben! ;)

Wie kann ich meine Kontakte vom Outlook express zum mac rüber schicken??
Z.B. als vCards. Öffne am PC doch einfach mal Dein (Outlook-)Adressbuch und ziehe die Kontakte auf den Desktop. (Ja auch unter Windos geht so etwas mitunter.)

Wie kann ich mein Nokiy 9500 mit dem mac sychronisieren? Die übliche software von Nokia geht ja nicht…
Grundsätzlich mit iSync via Bluetooth. Falls Nokia iSync mit dem N9500 noch nicht unterstützen sollte, findet sich sicherlich ein Dritthersteller.

Nova Media (unter Nokia nachsehen…)
mactomster.de

Habe auch gelesen dass manche alles daten verloren haben und deshalb bin ich sehr sehr vorsichtig (wahrscheinlich eh viel zu sehr)
Das ist nur dann ein Problem, wenn man nicht weiß, dass beim Synchronisieren immer der neueste Datenbestand auf das andere Gerät abgeglichen wird. Beim ersten Mal Synchronisieren gibt's da also eigentlich keine Probleme. Dann kannst Du um die abzusichern vom (Mac-)Adressbuch eine Sicherheitskopie (Im Menü „Ablage“) anfertigen.

ich habe jetzt auch entourage etc weil das mail program mit seine Intelligente Ordner mit ziemlich auf den nerf gegangen ist.
Du solltest Dir Mail unbedingt noch genauer ansehen! Die intelligenten Ordner sind nur ein Teil von Mail den man zuerst verstehen muss, bevor man ihn richtig einsetzen kann. Allerdings musst Du die am Anfang überhaupt nicht verwenden, lege einfach normale Ordner (heißen Postfächer) an. Meiner Ansicht nach ist Mail wesentlich angenehmer als Entourage, weil auch um einiges übersichtlicher und viel, viel besser in Mac OS X integriert.
Spacer
 
Zuletzt bearbeitet:

katvienna

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.08.2007
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
0

Gratuliere!! Übung macht die Meistern! das legt sich, einfach umdenken und nicht aufgeben! ;)


DANKE!!! Hoffe doch es hinzubekommen. Deine Hilfe ist toll, schnell und verständlich....genial!!


Z.B. als vCards. Öffne am PC doch einfach mal Dein (Outlook-)Adressbuch und ziehe die Kontakte auf den Desktop. (Ja auch unter Windos geht so etwas mitunter.)

Es sind 124 Kontakte...muss ich da jedes einzelne bearbeiten oder geht das auch in einem Wisch??

Grundsätzlich mit iSync via Bluetooth. Falls Nokia iSync mit dem N9500 noch nicht unterstützen sollte, findet sich sicherlich ein Dritthersteller.
Nova Media (unter Nokia nachsehen…)
mactomster.de



Ok...da schau ich gleich mal nach. Nochmals danke!!



Du solltest Dir Mail unbedingt noch genauer ansehen! Die intelligenten Ordner sind nur ein Teil von Mail den man zuerst verstehen muss, bevor man ihn richtig einsetzen kann. Allerdings musst Du die am Anfang überhaupt nicht verwenden, lege einfach normale Ordner (heißen Postfächer) an. Meiner Ansicht nach ist Mail wesentlich angenehmer als Entourage, weil auch um einiges übersichtlicher und viel, viel besser in Mac OS X integriert.
Spacer[/QUOTE]



das habe ich jetzt auch schon ein paarmal gehört...ok ich gebe jetzt Mail nochmal eine chance...oder zwei...

Super...jetzt bin ich wieder ein wenig beschäftigt...umstellung fällt trotzdem schwer...

Wunderschönen tag wünsche ich dir!!
Katrin
 

orgonaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
Punkte Reaktionen
771
Hi Katrin!

DANKE!!! Hoffe doch es hinzubekommen. Deine Hilfe ist toll, schnell und verständlich…genial!!
Herzlichen Dank für Deine Blumen! :xsmile: Inzwioschen sollte ich ja Übung darin haben die Dinge auch Neueinsteigern verständlich zu erklären, immer mach ich das abundzu sogar beruflich.

Es sind 124 Kontakte…muss ich da jedes einzelne bearbeiten oder geht das auch in einem Wisch??
Nein, das geht auch in einem Aufwasch. Es gibt dafür sicherlich mehrere Möglichkeiten, die in dem Thema „Outlook 2003 vCards entlocken - alle Kontakte auf einmal“ beschriebene scheint mir recht einfach.

Achtung: Vor dem Importieren der Kontakte ändere die Adressbuch-Einstellungen am Mac!
  1. Im Menü „Adressbuch“ den Befehl „Einstellungen“ auswählen.
  2. In den Einstellungen auf das vCard-Symbol klicken.
  3. Das vCard-Format2.1“ und die Codierung „Westeuropäisch (Windows Latin 1)“ wählen.
  4. Das Fenster-Einstellungen nun schließen.

das habe ich jetzt auch schon ein paarmal gehört...ok ich gebe jetzt Mail nochmal eine chance…oder zwei…
Liebe auf den zweiten Blick, hoffentlich. ;) Wenn Du konkrete Fragen zu Mail hast nur herausdamit.

Super…jetzt bin ich wieder ein wenig beschäftigt…umstellung fällt trotzdem schwer…

Wunderschönen tag wünsche ich dir!!
Katrin
Wünsche ich Dir auch und viel Freude mit Deinem iBook!
(Es ist doch ein iBook und kein MacBook, oder?)
Martin
 

katvienna

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.08.2007
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
0
Hi Martin,

Und nochmals Danke, ja es ist ein macbook Os X...weiss.
So langsam komme ich auch mit dem mail "mehr oder weniger" zurecht. Ich hatte die "Regeln" übersehen die voreingestellt von mac drin waren. Zum beispiel dass die Eingangs Mail alle hellblau sind oder solche Scherze.
Mit Hellblau Mails hatte ich nicht so eine Freude!
Und ich glaube die Intelligente Ordner werde ich auch mal ignorieren. Ob ich Den Ordner "Werbung" activ lassen , schaue ich mir erst mal an...

Soweit so gut...jetzt muss ich mich einfach länger und öfter damit auseinander setzten (als hätte ich sonst nichts zu tun).

Dir einen sonnigen Tag!
Ciao
Katrin
 
Oben Unten