outlook express - wer kennt sich aus

ckrumm

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.04.2002
Beiträge
790
Hey!

eine Nachricht in Outlook Express 5 auf 9.1 läßt sich nicht öffnen. Wenn ich sie anklicke, hängt sich das Programm auf. Wer kennt die Lösung.

Irgendwann habe ich mal gelesen, daß es eine Tastenkombination gibt, die - beim Start gedrückt - eine interen Reogranisation durchführt. Aber ich kann mich nicht mehr erinnern wie sie war. Könnte es damit zusammen hängen?

Danke für Eure kompetente Hilfe!
 

Hackmac

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2002
Beiträge
1.052
Hi ckrumm

Was ist das für ein eMail?!
Mit Anhang, Grösse, Format?!
Irgendwann habe ich mal gelesen, daß es eine Tastenkombination gibt, die - beim Start gedrückt - eine interen Reogranisation durchführt. Aber ich kann mich nicht mehr erinnern wie sie war. Könnte es damit zusammen hängen?
Das was Du meinst (denke ich) löst Dein Problem nicht (lang, lang ist's her...).
Ich habe es Dir aber mal aus der Info rauskopiert.


5.1 Komprimieren der Outlook Express 5.02-Maildatenbank
------------------------------------------------------------------
Outlook Express 5.02 speichert Nachrichten und Kontakte in einer Datenbank, die aus einer einzigen Datei besteht. Wenn Sie E-Mail-Nachrichten aus der Datenbank löschen, wird die Größe der Datenbank von Outlook Express nicht automatisch reduziert. Sie können die Datenbank jedoch verkleinern, indem Sie sie komprimieren.

>>>So komprimieren Sie die Datenbank:

1. Halten Sie die WAHLTASTE gedrückt, während Sie Outlook Express
5.02 starten.

2. In einem Dialogfeld werden Sie gefragt, ob Sie die Datenbank komprimieren möchten. Klicken Sie auf Ja.



Gruss,
Hackmac.
 

ckrumm

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.04.2002
Beiträge
790
hey Hackmac,

das ist ja das Problem: es ist ein kleines mail, ohne Anhang - nur Plaintext, ca. 1 A4 Seite.

Danke für die Info mit der Reorganisation/Kompression. Ich habs gemacht, aber das löst wirklich nicht das Problem.
 

norbi

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2003
Beiträge
3.516
Probier mal, die Preferences Datei von Outlook zu löschen bzw. da, wo sie jetzt ist, rauszuholen.
Die findest Du in "Dokuments:Microsoft Benutzerdaten:Identitäten:Hauptidentität" (denke ich) und heißt "Outlook Express Preferences" oder so ähnlich. Ist nur eine winzige Datei.

Die Voransicht von Bildern solltest Du in Outlook abschalten, sonst kann sich Outlook in der Vorschau schon "aufhängen". Sonstige Vorschauen (HTML) (wenn vorhanden- ich benutze ja kein Outlook) solltest Du auch probieren, mal abzuschalten.

"Datenbank komprimieren" und "Cache leeren" solltest Du regelmäßig benutzen, zur Pflege Deiner Outlook-Datendatei.

No.