Outlook.com mit iCal und Kontakten nutzen (10.9.2)

Jo_himself

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.08.2007
Beiträge
647
Guten Morgen zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig..

Folgendes Problem:

Ich nutze auf Arbeit eine @hotmail.com Adresse und habe dementsprechend massig Kontakte und Kalendereinträge über outlook.com.

Aber ich bekomme es aus irgendeinem Grund nicht hin dass ich den outlook.com Kalender und auch das Adressbuch in iCal/Kontakte angezeigt bekomme...

Hat da zufällig einer einen google-Link oder eine Schritt für Schritt Anleitung für mich?

Idealerweise so dass ich auf allen Devices die Daten bearbeiten kann und diese dann auf die anderen Geräte synchronisiert werden..

Ich möchte mir ungerne Outlook für Mac kaufen müssen...

Gruß
Jo
 

mib2000

Aktives Mitglied
Registriert
14.10.2004
Beiträge
1.029
Hallo

Das geht leider nicht und es nützt Dir auch Outlook 2011 nichts denn auch da läuft nur die Mail-Sache von outlook.com, Kalender und Kontakte gehen nicht. Wenn Du outlook.com nutzen möchtest auf dem Mac, geht es im Moment nach meinem Wissen nur mit der App "TouchDown" mit der kann man Outlook.com über EAS (Exchange ActiveSync) einbinden. Und sonst heisst es warten bis entweder Apple EAS unterstützt oder es eine neue Outlook Version für Mac gibt die dann EAS kann. So nebenbei unter Windows kann Outlook 2013 EAS.

Die andere Variante wäre Du mach direkt bei Microsoft einen "Office 365 Small Business" Account (Euro 4.00 im Monat) und dann hast Du einen richtigen Exchange und kannst diesen wunderbar auf dem Mac (Mail, Konatkt und iCal) einbinden.

Viele Grüsse
 

mib2000

Aktives Mitglied
Registriert
14.10.2004
Beiträge
1.029
Habe auch lange nach einer Lösung gesucht und bin nun bei "Office 365 Small Business" gelandet und das läuft wirklich super
 

Veit Maier

Mitglied
Registriert
09.11.2005
Beiträge
471
@ mib2000

Wie hast du das mit Office 365 Small Business gemacht? Ich möchte auch gerne meine Outlook.com Adresse mit meinem Mac nutzen, sprich also Emails, Kalender und Kontakte nutzen. Nur muss man da nicht eine Domäne bei der Anmeldung angeben?
 
Oben Unten