Outlook classic / Neues Outlook Probleme

Chrisli81

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.12.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo, guten Abend!

Ich bin nun ziemlich neu in der Applewelt. Neben einem iPhone haben wir zuhause den PC raus und uns einen Imac2021 geleistet. Nun haben wir einige Probleme bzw. fragen zum Outlook 365.

1. Ordner anlegen
In der Classic Oberfläche kein Problem, aber in der neuen Ansicht lässt sich kein Ordner anlegen. Klickt man auf die Mailadresse und dann Ablage neu oder neuer Ordner ausgebaut. Kennt jemand das Problem?

2. Kontakte
In der Classic Oberfläche sind meine Kontakte einfach nicht zu finden. Im der neuen Oberfläche wenn man unten auf das Kopfsymbol klickt, habe ich alle Kontakte wie auch am Handy. Warum habe ich das nicht in der Classic Ansicht?

Danke fürs erste.
 

fa66

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
16.170
Punkte Reaktionen
6.554
Hinweis: Ich halte diese Frage für im »Office«-Unterforum (anstelle »iMac«) für besser aufgehoben.

In der Classic Oberfläche sind meine Kontakte einfach nicht zu finden.
1. Wo/an welchem Ort glaubst du denn, dass diese hinterlegt/angelegt sind?
2. Gibt es eine evtl. zentrale Quelle, von der aus die Kontakte synchronisiert werden sollen?

1. Ordner anlegen
In der Classic Oberfläche kein Problem, aber in der neuen Ansicht lässt sich kein Ordner anlegen.
Da ich nur eine ältere Version von Outlook kenne (v2011) kann ich nicht viel zu neueren schreiben.
M.W. aber ist die »New Outlook«-Oberfläche nur gut mit einem ExchangeServer-Konto.
 

Benjac

Neues Mitglied
Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
14
Das Problem (Ordner anlegen) hatte ich an MS vor Monaten an den entsprechenden Support reportet ... bis heute keine Rückmeldung. War mit ein Grund Outlook wieder vom System zu entfernen.
 

Faddi

Mitglied
Dabei seit
21.10.2021
Beiträge
305
Punkte Reaktionen
252
Das Problem (Ordner anlegen) hatte ich an MS vor Monaten an den entsprechenden Support reportet ... bis heute keine Rückmeldung. War mit ein Grund Outlook wieder vom System zu entfernen.
Darf ich fragen was dein Alternativprogramm ist?
 

Benjac

Neues Mitglied
Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
14
Ich bin mit Thunderbird glücklich und zufrieden.
 

mj

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
9.092
Punkte Reaktionen
3.927
Thunderbird ist keine Alternative zu Outlook. Thunderbird ist ein E-Mail-Client für IMAP/POP Server. Outlook ist ein Exchange-Client. Wer Thunderbird als Alternative sieht ist mit Outlook ohnehin falsch bedient.

Die neue Oberfläche (das sogenannte "neue" Outlook) ist ziemliche Grütze, da fehlen noch dutzende Funktionen. Aktuell ist es als vollwertiger Exchange-Client noch relativ nutzlos, es geht aktuell mehr in Richtung der massiv funktionsbeschränkten Outlook-App auf iOS.
 

Chrisli81

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.12.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Danke mal für die Infos. Also warten oder auf MS halt wir es nie geschehen *G*
 
Oben Unten