OT: Knoblauch-Fortsetzungsroman

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von stuart, 03.02.2004.

  1. stuart

    stuart Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Based upon: "HOLMES and WATSON™" by Keule® and Stuart® presented on Shoutbox™ (© 2004 by Shoutbox™ Entertainment, Keule & Stuart Inc.)

    OK, alles auf Anfang!
    Kurze Erklärung: Wer will, kann gern eine kurze Episode weiterspinnen

    HOLMES: Watson, hier ist ein BMW durchgefahren, ich seh noch deutlich die Spuren von der Wummsdröhnanlage!
    DER DRÖHNANLAGE SEINE SPUREN: *wumms wumms*
    WATSON: *Stolper drüber*
    HOLMES: Hä?
     
  2. ralleff

    ralleff Mitglied

    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    29.07.2003
    Hääääääääh?
     
  3. fogrider

    fogrider Mitglied

    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.11.2002
    holmes: vorsicht watson ein wummsloch!
    watson: Häääää????

    fogrider
     
  4. Z-Kin

    Z-Kin Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    13.01.2003
    @ stuart: mit dem'®' Zeichen würde ich etwas zurückhaltender umgehen..... Das ist nämlich gewissen gesetzmäßigkeiten unterlegen (oder hast du etwa deinen Namen als Markenzeichen angemeldet...??) :) ;)
     
  5. Egger1000

    Egger1000 Mitglied

    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Ich gebe mal einen fränkischen Ausdruck zum Besten, der dieses Thema und den Fred am besten beschreibt: Dräik :D;)
     
  6. stuart

    stuart Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    29.12.2002
    HOLMES: Rote Zeitangaben markieren auch irgendwas!
    WATSON: Diese zum Beispiel die Farbe Gelb!
    DIE SPUR: Nein, mich nicht, nein nein nein, mich nicht...
     
  7. kermit

    kermit Mitglied

    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    26.05.2003
     

    Es gibt zwar den Film...

    aber kann man einen üblichen Eigennamen
    mit einem (C) belegen? Ich glaube nicht...
    Bei mir wäre das wahrscheinlich wieder
    etwas anderes.

    kermit
     
  8. TheEvangelist

    TheEvangelist Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.09.2003
    ums noch besser zu beschreiben...

    ums noch besser zu beschreiben: AFFENDRÄIK

    :-D
     
  9. Z-Kin

    Z-Kin Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    13.01.2003
     

    Verstehe ich jetzt nicht ganz: es gibt zwar den Film. Welchen Film? Eigennamen mit einem © belegen? Das © dient eigentlich nur dazu, Veröffentlichungsrechte zu kennzeichnen. Das ® in der Namensführung dient dazu, kenntlich zu machen, dass der Name eingetragen ist (z.b. beim DPMA, dass also ein Schutzrecht besteht) und nur dann darf man das ® benutzen.
     
  10. kermit

    kermit Mitglied

    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    26.05.2003
     

    Den:

    da

    Zum Rest: wußte ich nicht... schon wieder etwas gelernt.

    kermit
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.