1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OT: Eiermann Tisch gesucht

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Eames, 08.02.2004.

  1. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Hallo zusammen,

    hat jemand von euch eine Ahnung wo ich einen Eiermann Tisch herbekomme?

    Bei eBay gibts nur selten welche, und via Google konnte ich keine Händler finden ...

    Kennt jemand solche Anbieter für (evtl. gebrauchte) Designermöbel?

    Gruss . mika
     
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
  3. peterelch

    peterelch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hier gibts die Tische von Eiermann am billigsten ...

    Versuchts mal hier: www.zeichentisch.com . Bester Preis der ganzen Republik!
     
  4. Don Caracho

    Don Caracho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, könnt ihr mit evtl einen Tip geben. Ich möchte mir auch das Eiermann Gestell zulegen, bei Zeichentisch.com gibt es die Ausführung mit 66 cm Höhe und einmal mit 72 cm Höhe, ich benötige keine Justierung der Höhe, da ich nicht vorhabe darauf zu zeichnen. Ist es amtlicher einen 66 cm hohen Tisch zu kaufen mit Höhenverlängerungen oder einen 72 cm hohen Tisch der einfach so bleibt, wie sieht es mit Arretierung aus? Der erste Eiermann Tisch, ist wohl von Hause nur 68-70 cm hoch, vielleicht doch diesen eher nehmen. Hmm, wie habt ihr euch den Tisch eingerichtet?
     
  5. Pamela

    Pamela MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    2
  6. peterelch

    peterelch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Nicht zu glauben was manche für Müll schreiben: "Eiermann Tischplatte" !!! Als ob dieser auch eine gewöhliche Schichtstoff- oder Muliplexplatte auf sich zurückführt. :o

    Uns selbst wenn manche den zerlegbaren Eiermann erst seit 1998 kennen, wurde er doch schon 1965 erfunden. Nachzulesen hier:
    http://www.zeichentisch.com/catalog/our_history.php ;)

    Der originale Eiermann war 66cm hoch, da er als Zeichentisch konzipiert war.
    Als Schreibtisch ist das zu niedrig, daher die 72er Variante. Wenn Du nicht zeichnen willst, nimm 72cm.
    Arretierung der Tischplatte ist mit Kopfplatten möglich, mit denen die Platte am Tisch festgeschraubt wird. Kopfplatten gibt's wie ich im Web sehe nur für Höhenversteller http://www.zeichentisch.com/catalog/index.php/cPath/110 , aber ich glaube man kann auch Gestelle mit angeschweisster Kopfplatte bekommen.
     
  7. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    5.568
    Zustimmungen:
    102
    Wie bist du denn drauf??

    ganz nebenbei, irgendwie führte Eiermann den zerlegbaren auch nicht auf sich zurück, wie man deinem angegebenen Link der Wieland-Historie entnehmen kann ;)
     
  8. Rauti

    Rauti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    30
  9. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    6.118
    Zustimmungen:
    230
    hat noch jemand einen heissen tipp eiermann tische betreffend?
    bezugsquellen?
    interessiere mich für das originalmodell mit der liegenden aussteifung.

    hat jemand eine idee? :)
     
  10. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    9.460
    Zustimmungen:
    324
    Der behauptete Musterschutz ist auch putzig, wenn einen Absatz drüber selbst die offenkundige Vorbenutzung zugegeben wird :rolleyes: .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen