OSXvnc (als Server) und realvnc (als viewer) - Wie geht das denn?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Chrisse, 27.07.2005.

  1. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Mein Dad und ich versuchen nun schon ´ne ganze Weile mein PowerBook von seinem "WinBook" aus per vnc zu steuern, doch wir kriegen es nicht hin... Ist die Firewall schuld? Falsche IP?! (http://www.wieistmeineip.de oder die, die OSXvnc mir sagt?) ... man, man, man

    Gruß (bitte um schnelle Hilfe)
     
  2. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    *push*
     
  3. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Vielen Dank für eure Hilfe...

    ... :(
     
  4. CosmicAlien

    CosmicAlien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Du bist aber ungeduldig :)


    Wie sind die beiden Rechner verbunden ?


    Der Mac ist über einen Router drin ?
    Dann mußt Du in dem Router den Port für VNC einstellen.

    Passwort des Serevrs ist gesetzt und der server läuft (klaro) ?!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen