OSX Startet nicht mehr

  1. thefog

    thefog Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    ich habe folgendes Problem:
    mein powerbook 1,25 G4 startet seid nun einigen Tagen nicht. Habe versucht mit der Instalations CD "Erste Hilfe" auszuführen aber das hört irendwann auf und meldet einen Fehler. Mit fsck -f klapt das auch nicht. Norton hab ich leider nicht.
    Was passiert wenn ich nu das System neu instaliere, sind alle Daten weg? Kann ich das so instalieren das alle Daten auch die auf dem Desktop noch das sind? Ich sehne mich nach OS9 zurück :-( da war so einiges einfacher.

    Danke für eure Hilfe

    CU

    thefog
     
    thefog, 01.09.2004
  2. jakob74205

    jakob74205MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schon mal den PRAM Reset gemacht ? Befehl

    Neustart + apfel + alt + p + r + zweimal den Startsound hören
     
    jakob74205, 01.09.2004
  3. Hackmac

    HackmacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    1
    1. Willkommen bei MacUser wavey
    2. Suche benutzen
    3. Du hast 3 Möglichkeiten bei Neuinstallation von Mac OS X

    Ich weiss es jetzt nich auswendig - das macht man ja recht selten ;)
    Es gibt den Punkt (es wird auch beschrieben) Installieren und archivieren - oder so ähnlich.
    Da wird nur das System neu aufgespielt, Deine (die UserDaten) bleiben unverändert/werden nicht angetastet.
    Einfach nach Installation Deinen User Ordner wieder verschieben (liegt denke ich in archivierte User - oder so ähnlich) - weiterarbeiten.

    Zu Mac OS 9 sag ich jetzt mal nix.
    Alles hat seine Vor- und Nachteile, aber bei Mac OS X überwiegen die Vorteile bei weitem. Einfach etwas damit beschäftigen und Du wirst mir zustimmen.

    Gruss,
    Hackmac.
     
    Hackmac, 01.09.2004
  4. thefog

    thefog Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die Tipps,

    das mit dem Parameter Ram hab ich natürlich gemacht. Bringt aber nix. OSx startet sehr langsam bis zum Punkt Anmeldefenster. Danach passiert nix mehr.
    Nun nochmal zur Neuinstalation. Hab ich das richtig verstanden das alle Daten die drauf sind nach der neuinstalation noch da sind? Also Bilder, Progz, E-mails, mp3s ect?


    THX

    Carlos
     
    thefog, 01.09.2004
  5. morten

    morten

    morten, 01.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OSX Startet
  1. doncorleone pro
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    359
    doncorleone pro
    25.10.2016
  2. ffbkdavid
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.109
    rechnerteam
    27.12.2013
  3. Gravmac
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.799
    Mac0h0lic
    27.11.2012
  4. Locke7

    OSX startet nicht

    Locke7, 07.11.2011, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    717
  5. nussratte
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    5.340