OSX spinnt total

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von mac12, 23.01.2006.

  1. mac12

    mac12 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Hallo zusammen,

    nochmal eine Frage zu OS X (10.3.9). Seit ein paar Monaten spinnt mein System total. Was mir auf anhieb einfällt:


    - Der Finder findet manchmal einige Ordner/Datein einfach nicht, obwohl sie da sind (und ich sie später auch mit manueler Suche finde)

    - Die Icons von Ordnern/externen Festplatten ändern sich einfach. Gerade eben hat sich ein Icon meiner Externen in ein komplett anderes geändert. Manchmal betrifft das auch fast alle Icons.

    - Manchmal findet das System Schriften nicht oder alle Zeichensätze im System sind komisch zusammengeschoben.

    - Der Mac wird zeitweise extrem langsam



    Das alles ist nach einem NEUSTART wie weggewischt, aber irgendwann fängt wieder etwas davon an.

    Auf der Interen sind noch 62 GB frei, aber meine Externen sind zum brechen voll.

    Ich bin ein Technik-Trottel, falls ihr eine Idee habt bitte in für mich verständlichen Worten ; )

    Danke im voraus!
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.415
    Zustimmungen:
    1.909
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Mir fallen da mehrere Sachen ein:

    Homeordner umbenannt? (in der Suche Homeordner eingeben)

    Systemschriften evt. deinstalliert? (in der Suche Systemschriften eingeben)

    Sonst die üblichen Dinge wie Rechte reparieren, Systemwartung mit Onyx
    (in der Suche Onyx eingeben)

    All diese Sachen findest du hier im Forum.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OSX spinnt total
  1. Fucko
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    408
  2. Frell
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    470
  3. G5User
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    585
  4. kostja
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    401
  5. ...mammuut
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.374

Diese Seite empfehlen