OSX PDF aus Filemaker

  1. i-lancer

    i-lancer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    46
    Ich habe folgendes Problem:

    Ich nutze eine Filemaker-Lösung als Agentur-Software. In einem Drucklayout ist mein Briefkopf als EPS eingebaut. Unter 9.2 konnte ich mit Adobe Virtual Printer ohne Probleme PDFs schreiben und das EPS wurde in guter Qualität eingebunden. Die PDFs unter OSX binden das EPS jedoch nur in ziemlich schlechter Qualität ein. Ich habe es schon mit einigen Druckertreibern probiert. Aber noch nix gefunden. Vielleicht hat ja jemand einen Tip. Gibt es für OSX eine Art Gegenstück zum VirtualPrinter von Adobe?


    Gruss
    i-lancer
     
    i-lancer, 04.10.2003
    #1
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Die PDFs die von der Systemfunktion "Als PDF speichern…" generiert werden sind nicht immer ganz sauber und entsprechen auch nicht der Qualität des Adobe Postscript-Treibers. Die Lösung ist derzeit den Adobe Acrobat zu installieren, der schreibt einwandfreie PDF-Dateien.
     
    Godzilla, 13.10.2003
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OSX PDF aus
  1. Agens1
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    876
    rechnerteam
    12.05.2017
  2. marco312
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    138
    Maulwurfn
    29.04.2017
  3. EssenerMacianer
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    772
    EssenerMacianer
    16.09.2012
  4. anibas
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    586
    Bozol
    11.12.2007
  5. drylightning.de

    PDF-Drucker unter OSX Wie?

    drylightning.de, 30.09.2004, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    6.297
    drylightning.de
    01.10.2004