osx / OS für Intel ohne Hardware bestellbar?

  1. apfelvsbirnen

    apfelvsbirnen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    osx / OS für Intel ohne Hardware bestellbar?

    Guten Tag!
    War neulich im apple-Kaufmannsladen. Habe mal nachgefragt, ob man OSX/Intelversion ohne Hardware bestellen kann?

    Anwort: Selbstverständlich bestellbar?

    Nun die Frage: Bestellbar oder nicht bestellbar ohne Hardware; es gibt zwei Aussagen. Der andere meint, intel-osx wird nur mit Hardware ausgeliefert. Erst bei leo gibt es Einzellizenzen und family-liz.
    Bedanke mich!

    ( Optional sollte ein Wechsel von Leo+Hardware auf tiger noch möglich sein)
     
    apfelvsbirnen, 22.03.2007
    #1
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.043
    Zustimmungen:
    831
    Also OS X Server für Intel gibt es definitiv so zu kaufen. Allerdings würde es bei der Einzelpatzlizenz nicht so viel Sinn haben. Ich könnte mir schon vorstellen, dass es das (noch) nicht gibt, da ja alle Intelmacs OS X Tiger beiliegend haben. Ab Leopard wird es dann wohl wieder anders sein.

    Wofür brauchst es denn? Das Einzige, was mir das so spontan einfällt, wäre nicht legal. :rolleyes: ;)
     
    Maulwurfn, 22.03.2007
    #2
  3. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Im Apple Store steht das hier:

    Das heißt, du kannst den Tigger nur für PPC kaufen. Ich denke mal, das wird mit Leo dann anders werden… muss ja, sonst könnte ja kein Inteluser upgraden. ;)

    Zu dem zweiten Punkt kann ich nur sagen, dass es bisher nie möglich war, auf einem Mac ein älteres System als das, mit dem er ausgeliefert wurde zu installieren. Eventuell gibt es Tricks, keine Ahnung…
     
    virtua, 22.03.2007
    #3
  4. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Ne das gibt es nicht. Macht eigentlich auch keinen Sinn, da jeder Intel Mac der bisher ausgeliefert wurde ja mit Tiger geliefert wurde. Es macht erst ab Leopard Sinn eine Intel Version zu verkaufen, da die Besitzer von Intel Macs mit Tiger dieses dann verwenden können.

    Leopard wird dann vermutlich gleich als universelle Version verkauft, die man dann auf beiden Architekturen installieren kann.
     
    Magicq99, 22.03.2007
    #4
  5. apfelvsbirnen

    apfelvsbirnen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0

    Unterstellung!:)
    OSX auf einem PC ist Krampf; Anleitung dafür gibt es genügend in foren und die osx zu saugen. Hab kein Interesse!

    Es geht darum: Möchte mir ein macbook-Pro demnächst kaufen; da der leo-termin noch nicht fix ist kann es sein, dass man das book mit leo ausgeliefert bekommt, wg. Überschneidung des Termines.

    Ich möchte halt noch die Option offen halten, tiger oder leo. wg. Recourcenhungrigkeit usw. Wenn mir leo nicht taugt; werde ich tiger wieder installieren. so schauts aus!
     
    apfelvsbirnen, 22.03.2007
    #5
  6. Padawan

    Padawan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    33
    Dir wird beim MacBook Pro eine System CD mitgeliefert, du kannst auch nur mit der das System wiederherstellen (ich habe das mal bei meinem MacBook mit der normalen Tiger-CD probiert, geht nich...), also mach dir deswegen keine Sorgen.

    Ach und bei einem MacBook Pro würde ich mir bzgl. Ressourcenhungrigkeit keine Sorgen machen :)

    Grüße Mario
     
    Padawan, 22.03.2007
    #6
  7. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    Also bei XP-VISTA kann ich das verstehen (nein, nur ausschliesslich meine Meinung, ich will darüber auch keine Diskussion hier) aber Leo wird wohl alles können was Tiger kann,und aus erfahrung würde ich sagen, das Leo auf den IntelMacs nicht gross an Geschwindigkeit einbüsst (eher das Gegenteil).
    Bei dem Umstieg Panter-Tiger sind ''neuere'' Macs eher schneller geworden.
     
    Rick42, 22.03.2007
    #7
  8. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.043
    Zustimmungen:
    831
    Wie gesagt, mir fällt kein anderer Grund ein. Was du beschreibst ist eher schizophren. ;)
    Das MacBook Pro hat so viel Kraft unter der Haube, da brauchst du dir darüber keine Gedanken machen. ;)
     
    Maulwurfn, 22.03.2007
    #8
  9. apfelvsbirnen

    apfelvsbirnen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0


    Was soll da schizophren sein; es ging um die Frage ob separat bestellbar oder nicht, da zwei Aussagen da sind( jeweils appleLäden).

    Wenn Du mit der Fragestellung nicht klar kommst, dann klick weiter oder steck Dir den Finger in Po - und ruf ganz laut! - Mexikoooh!

    Es geht nicht um die CPU-Leistung, sondern um Akkuleistung - alles Spekulative. Aber Du wirst mir sicher schon heute sagen können! Es ist so oder so?

    Mick Dundee = Dampfplauderer!:confused:
     
    apfelvsbirnen, 22.03.2007
    #9
  10. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Oh oh… :hum:

    Das Problem bei Windowsusern die auf den Mac umsteigen, ist, dass sie in Problemen denken und hinter allem Neuen erstmal mögliche Schwierigkeiten vermuten. Mick Dundee will dich, denke ich mal, einfach nur drauf hinweisen, dass es in der Vergangenheit mit den von dir angesprochenen Themen keinerlei Probleme gab, sogar ganz im Gegenteil! Und das ist auch das, was ich an Erfahrungen so gemacht habe mit den Macs die ich bisher hatte. Also einfach entspannen und auf deine neue Investition freuen! ;)
     
    virtua, 22.03.2007
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - osx Intel Hardware
  1. xmaikx
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    546
    maceis
    31.12.2007
  2. McHennsy
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    388
    McHennsy
    11.11.2006
  3. peetem
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.102
    quack
    14.05.2006
  4. philkan
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.439
    maceis
    15.02.2006
  5. raubsauger
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.988
    ModelNick
    12.02.2006