OSX-Mac mit OS9-Mac verbinden

  1. Ludger

    Ludger Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe mal eine Frage: In der Firma in der ich arbeite haben wir 3 Macs via Ethernet (AppleTalk) vernetzt. Zwei Rechner laufen unter OS9.2 und einer mit OS7.5 (ist ein Server). So können wir über Appletalk untereinander Daten austauschen. Jetzt habe ich in einen Mac eine zusätzliche Platte eingebaut und dort OSX Panther 10.3.5 installiert. Wenn ich jetzt unter OSX arbeite können die anderen nicht mehr auf die Daten von der Festplatte wo OS9 installiert ist zugreifen. D. h. sie können das Volume zwar auf ihrem Desktop laden, auch können sie von der OS9-Festplatte Daten zu sich herunter ziehen, sie können aber keine Daten auf die OS9-Festplatte verschieben. FileSharing habe ich eingeschaltet. Kann mir irgendwer einen Tipp geben wie meine Kollegen Daten auf die Festplatte kopieren können. Ich vermute es hat irgend etwas mit den Zugriffsrechten zu tun. Aber welche, da steht ja was von root, admin und wer weiß sonst noch was fürn min. Schon mal vielen dank im voraus für die Tipps.
     
  2. glotis

    glotis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    7
    Hi
    hast du auch Appletalk aktiviert?
     
  3. Ludger

    Ludger Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja habe ich du Scherzkeks
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Ich würde mir mal Gedanken über mein Benehmen machen.
    Insbesondere dann, wenn ich von anderen kostenlose Hilfe erwarte.
    Die Frage von glotis war IMHO sachlich richtig und durchaus berechtigt.

    .... und tschüss !
     
Die Seite wird geladen...