OSX für Dummies

Diskutiere das Thema OSX für Dummies im Forum Umsteiger und Einsteiger

  1. MekSpeck

    MekSpeck Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.04.2008
    Ich habe noch keinen iMac :( aber ich werde hoffentlich bald einen besitzen :) und da stellen sich für mich einige Fragen:

    Ich arbeite seit es die Windose gibt auf einer und habe anscheinend so denken gelernt wie es hierfür notwendig ist. Seit Vista habe ich es aber satt, dass mein RAM für lustige Effekte verbraten wird. Daher will ich mir einen iMac 20" 2,0 GHz zulegen. Natürlich ist mir klar, dass ich dann nicht die heile Welt habe, denn Software bleibt Software und die hat eben Macken.

    Gibt es hier jemanden der XP oder Vista und Leopard kennt und mir sagen kann ob ich dann mit meinem iMac genauso eine lahme Gurke habe? Wird Leopard auch immer langsamer je länger man es hat?

    Weiters bin ich nicht der einzige der den Rechner zu Hause benutzt, also muss ich auch berücksichtigen, dass die anderen im Haushalt lebenden Benutzer auch damit zurecht kommen. Gleich vorneweg, ich will nix von BootCamp hören. Ich kaufe mir keinen Mac damit ich dann wieder Vista drauf installiere, das ist keine Option. Wie schwer ist es für jemanden der nicht viel Computererfahrung auf der Windose hat auf Leopard umzulernen?
     
  2. wegus

    wegus Mitglied

    Beiträge:
    16.051
    Zustimmungen:
    2.656
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Zaubern kann kein OS, allerdings empfinde ich es als angenehm das Mac OS reagiert sobald man etwas tun wil, während bei Win oftmals erst eine Zeotverzögerung nötig ist. Auch meinen Fortschrittsbalken bei Mac OS mit 100% auch wirklich 100% statt sie 10.20mal zu durchlaufen wie bei Vista leider üblich.

    Nein, das System ist für Enduser weitgehend wartungsfrei!

    Das hängt von dem "Jemand" ab! Ich hab *mir* damals nen Mac gekauft und meiner Frau gesagt sie könne dann den Win PC für sich allein haben ( worüber sie ganz glücklich war). Es folgte ein "kann ich mal gucken" dann ein "kann ich auch so ein Nutzerkonto haben" dann ein "kann ich auch meine mails lieber auf dem Mac abholen" und nach 3 Wochen hat sie die Arbeit mit dem XP Rechner verweigert! Wer interessiert und offen ist für Neues der steigt sehr schnell um!
     
  3. jomip

    jomip Mitglied

    Beiträge:
    1.984
    Zustimmungen:
    361
    Mitglied seit:
    02.03.2007
    Hallo und willkommen im Club!
    Bin erst vor 6 Wochen nach 20 Jahren Windows in allen Variationen auf Leopard umgestiegen. Ich will es kurz machen: Das einzige, was ich bedaure, ist, dass ich diesen Schritt nicht schon viel früher gemacht habe.
    Nach etwa 1 Woche, in der ich mich intensiv mit meinem iMac und OS X beschäftigt habe, war mein alter PC vergessen. Allerdings habe ich vor dem Kauf auch schon einige Monate hier in den Foren mitgelesen und mir damit ein relativ breites Wissen über OS X angeeignet.
    Kauf Dir den 20 Zoll iMac (2,4 GHz), Du wirst es nicht bereuen. Wenn Du richtig schnell damit unterwegs sein willst, spendiere ihm 4 GB RAM. Habe ich auch gemacht. Viel Spaß damit :)
     
  4. scubafat

    scubafat Mitglied

    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    14.10.2005
    Hallo und willkommen MekSpeck :D
     
  5. MekSpeck

    MekSpeck Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.04.2008
    Kann der Mac 4GB adressieren?
     
  6. MekSpeck

    MekSpeck Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.04.2008
    Danke, da die Vorfreude ja angeblich die schönste Freude ist, genieße ich es einfach bis ich mir meinen iMac zulege.
     
  7. jomip

    jomip Mitglied

    Beiträge:
    1.984
    Zustimmungen:
    361
    Mitglied seit:
    02.03.2007
    Kann er. Kaufe Dir die RAM-Erweiterung aber nicht bei Apple - bei den Preisen müssen die Dinger vergoldet sein.
     
  8. scubafat

    scubafat Mitglied

    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    14.10.2005
    Ich habe auch 4 GB drin. Kein Problem.
     
  9. MekSpeck

    MekSpeck Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.04.2008
    Ja danke, ich habe gesehen, dass es den bei DSP billig gibt. Oder hast du eine andere Empfehlung?
     
  10. wegus

    wegus Mitglied

    Beiträge:
    16.051
    Zustimmungen:
    2.656
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    das ist ganz normaler Standardspeicher wie für jeden anderen PC auch!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...