OSX-Firewall dauerhaft deaktiviert - Virus?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von j2od0424, 11.12.2004.

  1. j2od0424

    j2od0424 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.08.2004
    Hallo,

    heute ist mir aufgefallen, dass sich die OSX-eigene Firewall nicht mehr aufrufen lässt:

    "Auf ihrem Computer läuft andere Firewall-Software - Um die Einstellungen der Apple-Firewall zu ändern, müssen sie die andere Firewall-Software zuerst deaktivieren."

    Könnte mich aber nicht erinnern, dass ich in den 6 Wochen, in denen ich jetzt meinen Mac habe, irgendeine andere Firewallsoftware installiert hätte. Unter der Aktivitätsanzeige lässt sich auf den ersten Blick auch nichts finden, das wie Firewall aussieht. Lediglich ein Prozess "mDNSResponder" ist mir aufgefallen weil der als Benutzer "nobody" hat.

    Kann mir jemand helfen, wie ich diese vermeintliche Firewall finden und ausschalten kann? Da ich mir sagen hab lassen, man braucht für den Mac keine Virensoftware, hab ich auch keine installiert, aber irgendwie kommt mir das ein wenig seltsam vor.

    Gruß
    Daniel
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.647
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Terminal öffnen:
    sudo ipfw flush
    Passwort eingeben -
    y eingeben -
    und der Spuk ist vorbei.

    Mit Viren hat das gar nichts zu tun ;)
     
  3. j2od0424

    j2od0424 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.08.2004
    Super. Danke. Und schon hat sich's erledigt. Wieso kommt es zu sowas? Muss man das regelmäßig machen so wie Zugriffsrechte reparieren.

    Besten Dank!!
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.647
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Nein, entweder du hast mit Brickhouse o. ä. rumgespielt, oder Du hast im Terminal mit ipfw was gemacht.
     
  5. Draco.BDN

    Draco.BDN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Ich denk mal, dass ist mal so ein Denkfehler von OS X -> Der Mensch ist nicht perfekt, dass was er macht auch nicht...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen