OSX faengt an mich zu nerven...

  1. nuxli

    nuxli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    48
    Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich die ganzen grafischen Effekte ausstellen kann? Ich will nicht, dass der "Speichern Unter" Dialog mit einem grafischen Effekt aufgebaut wird, der soll einfach erscheinen... ich brauche keinen Fensterschatten... gibt es eine Möglichkeit das irgendwie abzustellen?

    Außerdem nervt es mich, dass MacOSX mich fragt, was es tun soll, wenn ein Samba Share nicht mehr verfügbar ist... ob er Trennen soll oder es weiter versuchen soll... die Meldung will ich auch nicht mehr, er soll einfach trennen... Tipps?
     
    nuxli, 29.10.2004
  2. Rothlicht

    RothlichtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    Leg dir Linux zu und nimm als Windowmanager FVWM :)
     
    Rothlicht, 29.10.2004
  3. volksmac

    volksmacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    20
    Kauf Dir mal Beruhigungstropfen und setz Dich dann vor einen PC ....

    wenn Dich dieser kleinmurks von Apple nervt möcht ich Dich mal vorm PC sehen,
    ... auch Apple ist nicht perfekt, wie Du eben auch nicht.

    ;)
     
    volksmac, 29.10.2004
  4. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    834
    also ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen, aber für mich wirken deine wüsche wieder eine remondisierung von OS X :D
     
    Maulwurfn, 29.10.2004
  5. nuxli

    nuxli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    48
    Uhm, ohne den grafischen Schnickschnack bleibt es doch trotzdem OSX, oder nicht? ;) Waere doch schlimm, wenn gerade das OSX ausmachen wuerde. Ich finde es nur ein wenig unsinnig, dass man grafische Effekte nicht abschalten kann, die haben doch mit dem System selbst nur wenig zutun. Immerhin kann man wenigstens DAS unter Windows ohne Probleme ;).
     
    nuxli, 29.10.2004
  6. Sonic

    SonicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    5
    :D

    OS X sieht eben nicht wie Windows 3.1 aus - Willkommen
    im 21. Jahrhundert ;)
     
    Sonic, 29.10.2004
  7. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    834
    ja ok, für manche wäre die möglichkeit wirklich ok... habe selbst G3 iMacs unter meiner Verwaltung die unter OS X laufen, für solche rechner finde ich das interessant...

    aber ich finde, mit diesen dingen sieht das OS nun mal windows ähnlicher...

    abschalten kann man das aber nicht, was du genannt hast, da muss ich dich leider enttäuschen.

    so long

    mick
     
    Maulwurfn, 29.10.2004
  8. Oetzi

    OetziMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    69
    Also ich würde Dir ja gerne helfen, aber ich kann es Dir nicht sage.....

    Solche Gedankengänge hatte ich bisher noch nicht! Was hast Du denn für einen Mac?
    Evtl. benötigst Du ja mehr Performance? ;) Also mich nervt es nicht, im Gegenteil. Ich sitze ca. 12 std am Tag, an einer XP Dose und bin froh, wenn ich dann privat am Mac sitzen "darf" ;)
     
    Oetzi, 29.10.2004
  9. sunni

    sunniMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir mal den Beitrag auf http://www.macosxhints.com/article.php?story=2004051208143172 an. Der verhindert zwar keine Schatten, kann aber das Fenster oder die Dialogbox erheblich schneller anzeigen.

    der sunni
     
    sunni, 29.10.2004
  10. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Dieser "grafische Schnickschnack" ist ein Teil dessen, was Mac OS X ausmacht und haben viel mit dem System bzw. der dahinter liegenden Philosophie der Benutzerführung zu tun.
    Genaueres dazu hier http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=451308&postcount=101
    hier http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=453641&postcount=113

    noch mehr dazu hier http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=55226&page=8&pp=15 ab Post 113
     
    abgemeldeter Benutzer, 29.10.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OSX faengt nerven
  1. Agens1
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    880
    rechnerteam
    12.05.2017
  2. marco312
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    138
    Maulwurfn
    29.04.2017
  3. Fröschl
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    134
    Fröschl
    18.04.2017
  4. TommiWe
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    251
    TommiWe
    13.04.2017
  5. taeb.de
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    767
    chris25
    31.03.2017