OSX bootet nicht - G5 bleibt hängen

  1. J-Sonic

    J-Sonic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Habe ein Problem mit meinem G5 und OSX.
    Seit einem Jahr konnte ich ohne Probleme mit der Kiste arbeiten, aber jetzt will er auf einmal nicht mehr booten. Gestern gings noch...

    Nach dem einschalten ertönt wie üblich der Apple-Ton, das Licht an der optischen Maus geht an, ein weißer Bildschirm mit dem Apple-Zeichen erscheint... und das wars!
    Kein Festplattengeräsch mehr, alle angeschlossenen Geräte gehen aus (Maus, Tastatur, USB-Dongle, etc.) und nach ein paar Minuten fangen die Lüfter an hochzudrehen bis ich meine vor einem Flugzeug zu stehen. :-(((

    Woran kann das liegen???
    Bisher lief alles einwandfrei. Ich hab auch nix am System geändert, keine Updates oder neue Software aufgespielt... es ist alles beim Alten. :-/

    AAAAAAAAAARRRRRRRRGGGGGGGHHHHHHH.... ich werd noch wahnsinnig!
    Ich muß noch zwei Projekte fertig machen und jetzt bockt die Mühle rum.

    Ich erflehe Hilfe!



    Gruß
    Jo
     
    J-Sonic, 21.01.2005
  2. macheese

    macheeseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    versuch doch mal von deiner macosx dvd zu booten?
     
    macheese, 21.01.2005
  3. macheese

    macheeseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    ich meine um zu sehen ob er dort bootet ansonsten vlielleicht mal auf ALT beim einschalten drücken und das volume erneut auswählen und schauen was passiert!

    cy
     
    macheese, 21.01.2005
  4. iMick

    iMickMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hier ein paar Tipps von Apple-Guru André Aulich (Quelle: www.andre-aulich.de)

     
    iMick, 21.01.2005
  5. J-Sonic

    J-Sonic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @macheese:
    Leider kann ich auch auf das DVD-Laufwerk nicht zugreifen.
    Hab auch schon probiert mit Shift, Alt, und Apfel+Alt+P+R zu booten.
    In letztem Fall bleibt das Licht der Maus zwar an, aber der Bildschirm diesmal dunkel.

    @imick:
    Mit Apfel+Alt+O+F komm ich den "Eingabemodus", doch nach dem Befehl "reset-all" bleibt er hängen.
     
    J-Sonic, 21.01.2005
  6. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hallo,

    beim G5 hat sich das mit dem PRAM-Reset etwas geändert, da gibt es das SRAM-Reset.

    1. Rechner herunterfahren.
    2. Netzstecker an der Gehäuserückseite abziehen und mindestens 30 Sekunden warten.
    3. Netzstecker wieder einstecken und den Rechner erneut einschalten.

    Viele Grüße
    Michael
     
    mikne64, 21.01.2005
  7. J-Sonic

    J-Sonic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das hat mir mal geholfen nach nem Logic Update, als er nicht mehr booten wollte. Nach einem erneuten starten gings wieder.
    Aber hier hats nicht geholfen.

    Hmmm.... sonst noch ne Idee?
     
    J-Sonic, 21.01.2005
  8. SwissMike

    SwissMikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Das Gleiche hatte ich mit meinem G5 Single. Das Logicboard musste ersetzt werden - jetzt läuft er seit einem Monat ohne Absturz oder Startprobleme...
     
    SwissMike, 21.01.2005
  9. flieger

    flieger

    Vielleicht hat das ganze ja auch System (OS X 10.X)?

    In den vergangenen Wochen macht mein G4/400 das auch häufig und muss neu gestartet werden. Vielleicht ändert sich das beim nächsten Update. Zum Glück ist das so selten, dass man es aushalten kann, zumal (in meinem Fall) danach alles wieder prima läuft. Aber wie gesagt: Das kommt erst seit kurzer Zeit vor und ist schon irgendwie auffällig im Alltag.
     
    flieger, 21.01.2005
  10. J-Sonic

    J-Sonic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hab beim Apple-Support angerufen. Sie sind zum Entschluß gekommen das ich das Ding einschicken soll. Vielleicht doch ein Hardwarefehler.

    Jetzt is erst mal warten angesagt. Na toll... :-/

    Wie hat Murphy schon gesagt: "Computer versagen immer dann wenn man sie braucht"
     
    J-Sonic, 21.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OSX bootet bleibt
  1. FR33RID3R
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    143
  2. Sir Hannes
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    464
    Sir Hannes
    09.12.2014
  3. mikeRaab
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.983
  4. mattesmusic
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.925
  5. Smi Smu
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    569
    Smi Smu
    11.04.2013