OSX Big Sur Videodownloads

jani23m

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
28.06.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Hallo, ich bin nun auch im OSX Bereich mit einem M1 angekommen. Ich suche aber noch dringend einen vernünftigen Videograbber. D.h. Videos von unterschiedlichen Quellen laden idel in Safari mit Rechtsklick. Auch mögliche geschützte usw. Im Windowsbereich gibt es den IDM der sich perfekt eingebaut hat und jedes Video mit Rechtsklick als Download gespeichert hat, ohne Probleme. Hat jemand Tips? Kann auch gern ein Tool mit Kostenzwang sein.
 

Ken Guru

Aktives Mitglied
Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
3.021
Punkte Reaktionen
1.565
Und "Big Sur" ;)
- Klugscheißermodus aus -

Oh nein, jetzt denkt der TS bestimmt: "Haben die nix besseres zu tun als Klugscheißern?!"...
Ich kann dich beruhigen, @jani23m - kommt sehr selten vor. Sorry. Willkommen bei MacUser :)

Schließe mich @walfreiheit an.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.599
Punkte Reaktionen
10.163
JDownloader

Downie (20 Dollar) Steht zwar Youtube dran, aber funktioniert auf über 1000 Seiten.

Video Downloadhelper (Firefox Plugin)
Fast Video Download (Firefox Plugin)
 

jani23m

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
28.06.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Danke für die Antworten ich schaue das mal durch. Für mich wird es immer OSX bleiben :) Da können die sich umbenennen wir die wollen :)
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.599
Punkte Reaktionen
10.163
eine alte Version (2.9.4) war mal bei einem SoftwareBundle dabei.

ich nutze es gelegentlich - macht was es soll.
Meist nutze ich aber den sperrigeren jDownloader.
 

Singdrossel

Registriert
Dabei seit
14.07.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen!
Ich habe auf meinem gestern erworbenen MacBook Air (Big Sur 11.3.1) ClipGrab runtergeladen und kann es leider nicht ohne weiteres öffnen.
Ich bekomme diese Meldung: "Zum Öffnen von ClipGrab musst du Rosetta installieren. Jetzt installieren?"

Was ist denn Rosetta und ist das notwendig? Kennt ihr das Problem?
Kennt jemand sonst ggf. eine gute Alternative zu ClipGrab unter Big Sur?
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.599
Punkte Reaktionen
10.163
Einfach installieren.
Clipgrab ist halt keine native M1 anwendung.

rosetta2 übersetzt das Programm so, dass dein rechner es ausführen kann.
Rosetta ist von Apple selbst.
 

Singdrossel

Registriert
Dabei seit
14.07.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Danke für eure Beiträge! 🙏
Ist super zu wissen, dass man hier Gehör und Hilfe bekommt, auch wenn es oft vermutlich banale Fragen sind!
 
Oben Unten