Osteuropäische Buchstaben in PowerPoint

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Gonz, 04.03.2005.

  1. Gonz

    Gonz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    16.01.2004
    Hallo leute habe ein dringendes Problem:

    Ich brauche ein großes S mit Häkchen drüber (heisst irgendwie Haschek, weiß aber nicht wie mans schreibt). Als Beispiel fällt mir das S von Skoda ein, die haben so was. ich brauchs für ne Powerpoint in Arial und ich krieg das Kürzel nicht raus. Ich war schon in Illustrator bei den Glyphen und habs in nen Illustrator-text kopiert, aber beim einsetzen in PowerPoint waren es nur seltsame Pfade.

    Wer kennt den Shortcut???

    Danke, der Gonz
     
  2. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Stell doch mal Dein Tastaturlayout auf eben jene (tschechische?) Sprache um und dann schau Dir über die Tastaturanzeige an, wo welche Sonderzeichen liegen.
     
  3. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Hallo Gonz,

    bei Kroatisch oder Serbisch lateinisch findest Du das š Š auf der Taste "ü" unter Mac OS X 10.3

    Viele Grüße
    Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2005
  4. Luke1

    Luke1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Ist zwar kein Tastaturkürzel, aber ich nutze für Einzelbuchstaben immer die Sonderzeichenpalette der Schriftensammlung. Da kann ich mit die Buchstaben vorher genau anschauen und dann per drag and drop an die entsprechende Stelle ziehen. Da Office:2004 ja Unicode unterstützt sollte das auch in Powerpoint funktionieren. In Word:2004 geht's jedenfalls prima. Wenn Du natürlcih ganze Texte in tschechisch, polnisch, kroatisch o.ä. verfasst würde ich die Tastaturbelegung umstellen.

    Gruß,
    Luke1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen