Os9 Systemfehler

  1. volte

    volte Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht giebt es ja noch jemanden der OS9 Erfahrung hat.

    Ich habe einen alten G3. Beim booten kommt nur eine Fehlermeldung wo steht Systemfehler 11. Wenn ich mit gehaltener Feststelltaste boote zeigt er Systemfehler 3 an. Der gleiche Problem ist auch wenn ich von der CD aus boote.

    Jetzt habe ich schon versucht andere Hardwarekomponenten einzubauen dann bootet er überhaupt nicht mehr (auch nicht von der CD) sondern es erscheint nur das Ordnerzeichen mit dem ? drinnen.

    Vielleicht kann mir irgendjemand einen kleinen Tip geben.

    Vielen Dank jedenfalls schon im vorraus!!!
     
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.201
    Moin volte,

    Fehler 11 dsMiscErr Ausnahmefehler sonstiger Hardware

    Mache mal das, was unter dem Fehler 11 Link beschrieben ist.

    Gruß Difool
     
  3. madu

    madu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    575
    Fehler 11 deutet auf ein Problem mit Hardware-Erweiterungen hin
    Fehler 3 bedeutet "ungültige Anweisung"

    naja, ich weiss, das sagt nicht wirklich viel aus ;)

    Was hast Du an zusätzlicher Hardware drin?
    Und was meinst Du mit "versucht andere Hardwarekomponenten einzubauen"?

    Lief der Mac vorher, bzw. seit wann läuft er nicht mehr?

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=9806-de


    öh, Edith sagt noch: Willkommen im Forum :)
     
  4. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    Wenn ich mich recht erinnere, ist schon recht lange her, hatte ich das Prob(Fehler 11) auch mal unter 9 und das lag an Systemerweiterungen, die mit einer USB Karte und den installierten Erweiterungen zusammenhing.
    Wenn du ohne Systemerweiterungen startest(beim Start Umschalttaste gedrückt halten) fährt er dann hoch?Evnt. auch mal die USB(ich weiß leider nicht mehr welche deaktivieren,ggf. neu installieren oder USB Geräte abstöpseln.
    Der Ordner mit dem Fragezeichen bedeutet das er kein Startvolumen findet
     
  5. madu

    madu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    575
    ..das hat er doch beschrieben, was dann passiert... :rolleyes:
     
  6. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Auf meinem früheren Mac habe ich OS 9.1 auf 9.2 und dann 9.2.2 updaten wollen - was mir partout nicht gelingen wollte. Erst als ich den USB-Hub entfernte, funktionierte es.
    Daher macht der Hinweis, USB-Erweiterungen und -Geräte zu entfernen, durchaus Sinn.
    Es scheint so, als wären die alten OS (vor 9.2) nicht auf Erweiterungen eingerichtet, die zu ihrer Zeit noch nicht existierten.

    Gruß tridion
     
  7. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.201
    Er schrieb "mit gehaltener Feststelltaste" – nicht "Shift / Umschalttaste".
    Ohne Erweiterungen booten gelingt mit gedrückter Shifttaste beim Boot.
     
  8. EvilElvis666

    EvilElvis666 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    9
    das mit dem usb könnte stimmen. soltest du auf jeden fall mal testen.
    hat die kiste ne andere netzwerkkarte? hatte vor jahren mal ein prob
    mit ner asanté-karte. nach der installation wollte die kiste ums verrecken
    nicht mehr starten.

    gruß
    Elvis
     
  9. volte

    volte Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank an alle für die Reaktion!

    Zusätzliche Steckkarten habe ich schon alle intuitiv entfehrnt hat aber nicht geholfen. Ram Riegel habe ich auch schon ausgetauscht bzw. auf allen Steckplätzten probiert. Pram habe ich auch schon zurückgesetzt. Mit schifttaste booten werde ich noch probieren, wenn das auch nicht hilft weis habe ich glaube ich alles probiert!

    Mit Hardwarekomponenten meinte ich das ich schon ein anderes CD Laufwerk und eine andere Festplatte probiert habe!
     
  10. madu

    madu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    575
    jo, stimmt
    bin davon ausgegangen, dass er die Shift-Taste gemeint hat
    auch da es ja eine andere Fehlermeldung gab...
     
Die Seite wird geladen...