1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Os9 iMac mit OS X Titanium vernetzen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von HeHo, 23.05.2004.

  1. HeHo

    HeHo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wer kann mir helfen, OS 9 mit OS X zu vernetzen. Ich habe verschiedene Programme, die noch nicht unter OS X laufen. So laufen meine beiden Macs parallel. Da ich aber mal von dem oder dem Mac Daten brauche, wäre ien Vernetzung praktisch. OS X zu OS X ist ja kein Problem. Aber unter OS 9 komme ich nicht klar.
     
  2. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    unter OS 9 als erstes mal in den Kontrollfeldern TCP/IP richtig konfigurieren... danach solltest Du File-Sharing aktivieren (auch in den Kontrollfeldern) und einen Benutzernamen und Kennwort sowie einen Namen für die Maschine vergeben (ohne Namen kommst Du eh nicht aus der Konfiguration raus).
    Das war eigentlich schon alles. Dann kannst Du von der OS X Maschine aus mit Apfel+K (mit "Server verbinden..." im "Gehe zu" Menü) auf den OS 9 Rechner zugreifen. Einfach die IP eintragen und mit OK abschicken. Dann sollte nach Eingabe von Benutzernamen und PW ein Fenster mit allen Platten und/oder Wechselmedien Deines 9er Macs erscheinen. Auswählen, fertig.
    Von OS 9 auf den OS X Rechner geht das so: Du öffnest die Auswahl, und dort gibt es rechts unter dem Kasten wo die AppleTalk-Server und Drucker auftauchen einen Button "IP Adresse eintragen" (oder so ähnlich, kann gerade nicht nachschauen da kein OS 9 ;-). Hier kannst Du dann die IP Deines OS X Rechners eintragen und es passiert das Gleiche -> Eingabe von Benutzername und PW und danach auswählen des Volumes, daß Du mounten möchtest.
     
Die Seite wird geladen...