OS9.2 auf OSX 10.3.9 2. Bildschirm

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von crunch, 07.12.2005.

  1. crunch

    crunch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Hi zusammen
    hab meinen G4 400mhz (Agp Grafik) von 9.2.2 auf 10.3.9 geupgradet. Nun läuft leider der 2. Bildschirm nicht mehr.

    Ich hab 2 Karten drin
    1. die agp karte (ATY rage 128pro) die funktioniert
    und dei 2. ist ne pci karte ATY xclaim 3d (ATY, GTB). ist es möglich da nen treiber zu installieren oder so???
    ich brauch den 2. Bildschirm nur für Werkzeuge die muß lso nicht allzuviel können was wäre eine günstige Alternativkarte falls da nicht mehr zu machen ist.

    mfg crunch
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2005
  2. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    17.07.2002
    Günstig eine Radeon9000 Pro für den MAC bei eBay ersteigern. Damit kannst du zwei Monitore an einer Grafikkarte betreiben.
     
  3. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.594
    Zustimmungen:
    1.505
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Was für Bildschirme? Vielleicht kannst du ja beide an der ATI anschließen.
     
  4. crunch

    crunch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Die zwei Bildschirme sind Apple Bildschirme grau hellgrau wie G4 das eine ist nen 21 Studio und das andere ist ein 17 Studio Display.
     
  5. crunch

    crunch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Hi zusammen,

    die Radeon9000 Pro ist ja ne Karte die ich an den agp port anschliesse oder??
    Ist es sicher das beide Bildschirme damit gut laufen (ist hauptsächlich Photoschop und Illu.??
    Gibt es nicht ne zweit pci Grafikkarte die ich einbauen kann??

    vielen Dank schon mal im vorraus.

    Crunch
     
  6. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Gibt es. Die Radeon 7000. Ich habe momentan keinen Überblick über die Preise, aber die Radeon 9000 Pro hat den Vorteil, dass sie Quartz Extreme unterstützt, und wenn Du Dir eh schon eine neue Karte kaufst ...

    Allerdings bräuchtest Du dann noch einen Adapter, um einen DVI-Monitor am ADC-Anschluss zu betreiben, weil die Karte einen DVI- und einen ADC-Ausgang hat.

    Grüße,

    tasha
     
  7. Lightspeed

    Lightspeed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    167
    Mitglied seit:
    30.07.2003
    @tasha
    Kurze Zwischenfrage meinerseits …
    Unterstützt den eine PCI Grafikkarte mit ADC-Anschluss einen ADC getrieben Apple-Monitor, vorallem hinsichtlich der Stromversorgung?
    Oder muss eine ADC Verbindung immer über eine im AGP-Port vorhandene Karte angeschlossen sein?

    Danke

    Lightspeed
     
  8. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Nein, ADC gibt es nur für AGP-Grafikkarten, außerdem muss noch der zusätzliche Anschluss neben dem AGP-Steckplatz vorhanden sein, über den die Stromversorgung läuft. Den hat beispielsweise der G4 Sawtooth nicht.

    Allerdings gibt es Adapter, um ADC-Monitore an DVI-Anschlüsse anzuschließen, da wird dann der Strom über ein zusätzliches Netzteil bereitgestellt, z. B. den DVIator.

    Grüße,

    tasha
     
  9. crunch

    crunch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Hi

    merci für die Antworten. Ich denke wir reden ein wenig aneinander vorbei wie ich aus dem Link schliesse. Die 2 Studiodisplays die ich hab sind keine lcd sondern die alten röhren die aussahen wie der alte G4 Grau/hellgrau. Nach den Bildern zu Urteilen haben beide nen DVI Stecker.

    mfg Crunch
     
  10. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Nein, tun wir nicht, höchstens liest Du an meinen Antworten vorbei ;)
    Der Link zum DVIator war für Lightspeed gedacht. Du bräuchtest einen Adapter für den umgekehrten Fall, wenn Du Deine beiden Displays an die Radeon 9000 Pro anschließen möchtest, z. B. den hier.

    Übrigens: Dies ist keine Kaufempfehlung von mir für einen dieser Adapter, ich habe beide noch nicht persönlich getestet und habe keine Ahnung, ob Produkte von anderen Anbietern irgendwelche Vor- oder Nachteile haben.

    Grüße,

    tasha
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OS9 auf OSX
  1. apppel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    350
  2. lupin
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    592
  3. benny4
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    995
  4. elektrofotograf
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    810
  5. cubus
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    481

Diese Seite empfehlen