Benutzerdefinierte Suche

OS X von Balast befreien

  1. Sula

    Sula Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wie viel Speicherplatz kann ich denn z.b. auf einem neuen MBP zurückgewinnen, indem ich ungenutzte Sprachen, Trial-Versionen, etc. entferne?

    Ist es zu empfehlen, dazu Software wie Delocalizer zu verwenden und Programme einfach zu deinstallieren, oder wird dabei, ählich wie bei Windows, viel "Balast" zurückgelassen, der die Performance trübt?

    Oder ist eine Neuinstallation des OS X besser? Wie geh ich dabei bei einem neuen Produkt vor? Platte formattieren und dann CD rein? Kann man dabei was falsch machen? Wie lang dauerts ca?
     
    Sula, 03.07.2006
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtownMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131