Benutzerdefinierte Suche

OS X vollstaendig auf Englisch umstellen

  1. Sycko

    Sycko Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe das Problem, dass ich mein OS X nicht vollstaendig auf englisch umgestellt bekomme. Ich habe schon versucht mich als root anzumelden und seine Sprache auf englisch zu stellen, aber der Startbildschirm ist immernoch auf deutsch, alles andere aber auf englisch.

    Ueberhaupt sieht mein Startscreen anders aus als bei meinen Kollegen. Er ist irgendwie breiter, ich habe zu den Seiten hin viel mehr Platz im Login Feld als alle anderen...

    Hat vielleicht jemand einen Tipp fuer mich?
     
    Sycko, 16.03.2006
  2. Clapton

    ClaptonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Zu Punkt eins:
    schiebe einfach in den Landeseinstellungen links in der Liste "English" nach ganz oben.
    jetzt sollte bei dir noch "Deutsch" oben stehen.
    bei dem Punkt zwei kann ich dir leider nicht helfen.
    gruß Clapton
     
    Clapton, 16.03.2006
  3. sebsebseb

    sebsebsebMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Systemeinstellungen--->Landeseinstellungen--->Englisch.
     
    sebsebseb, 16.03.2006
  4. Stutengarten

    StutengartenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    2.865
    Zustimmungen:
    88
    Warum willst du überhaupt umstellen? ;)
     
    Stutengarten, 16.03.2006
  5. VicDorn

    VicDornMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Was das Startfenster angeht: da hat sich die Größe von Panther (10.3) zu Tiger (10.4) geändert -- vielleicht, damit man auch auf dem 30" Display noch was erkennen kann ...
     
    VicDorn, 16.03.2006
  6. altobelly

    altobellyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Ein Grund: Die Übersetzungen sind manchmal extrem wirr, also weltfremd. Mal abgesehen von MacOS internen Anwendungen, rund herum sieht man manchmal Schlimmes.

    Ich hab aber auch alles auf Deutsch, ein Freund von mir wieder alles auf Englisch. Ich bin auf der grafischen Seite, er Programmier. Hängt das vielleicht auch ein bisschen damit zusammen? kopfkratz
     
    altobelly, 16.03.2006
  7. Sycko

    Sycko Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Jo, ist einfach so, dass ich mein System konsistent haben will. Die Punkte, die ihr sagt sind mir schon bewusst, aber es muss noch irgendeine Datei geben, in der mehr ueber die Sprache des Systems steht, als nur die Einstellungen in der Systemsteuerung, denn da habe ich ja schon alles auf englisch...

    Mit der Fenstergroesse ist halt auch son Ding, besonders, weil die anderen beiden auch 10.4 drauf haben... allerdings hatten die mal 10.3 drauf, vielleicht wird das login window beim Update nicht veraendert?!?
     
    Sycko, 17.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - vollstaendig auf Englisch
  1. Ratus
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    163
  2. ovid66
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    162
  3. Nicolas1965
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    136
    Nicolas1965
    21.07.2017
  4. Windowsade
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    271
    Windowsade
    17.07.2017
  5. Bernd52
    Antworten:
    82
    Aufrufe:
    3.766
    rembremerdinger
    11.06.2017