OS X über Target Disk Mode installieren

Diskutiere das Thema OS X über Target Disk Mode installieren im Forum Mac OS X & macOS

  1. Ranmaru

    Ranmaru Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Hallo,

    ich habe mir kürzlich ein neues MBP gekauft und will daher mein altes iBook verkaufen. Das DVD-Laufwerk davon ist allerdings kaputt, weil es mir vor einiger Zeit mal vom Tisch gefallen ist. Ich habe zwar ein externes Laufwerk, allerdings nur USB (und davon kann ich nicht booten).
    Ich boote also mit T in den Target Disk Mode, formatiere die Platte über das MBP, was auch anstandslos funktioniert. Nur wenn ich die OS X DVD einschiebe und installieren will, kriege ich die Meldung zurück, daß ich auf diesem System nicht installieren kann — klar, es handelt sich um die DVD, die beim iBook dabei war und das ist noch ein PPC-Build, während das MBP x86 oder Universal will.

    Gibt es eine Möglichkeit, das irgendwie zu umgehen? Ansonsten wüßte ich nicht, wie ich wieder ein System auf das iBook kriege, um es zu verkaufen. :/

    Gruß,
    Ranmaru
     
  2. bjoern07

    bjoern07 Mitglied

    Beiträge:
    5.234
    Zustimmungen:
    515
    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Möglichkeit 1: Für den Brenner ein Gehäuse mit FireWire besorgen.
    Möglichkeit 2: Bekannten mit PPC-Mac (bevorzugt iBook) suchen. Oder Unbekannten über Mac Usergroup.
     
  3. Ranmaru

    Ranmaru Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Hmm, gut. Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Ich hatte schon gehofft es gäbe irgendeinen Trick, um von USB zu booten oder das DVD-Laufwerk des MBP als externes Laufwerk am iBook erkennen zu lassen. :D

    Danke.
     
  4. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.867
    Zustimmungen:
    2.894
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Versuche es doch einmal so:
    Lege die Install-Disc vom iBook in das LW vom MBP. Dieses verbindest Du mittels Firewire-Kabel mit dem iBook und dann startest Du das MBB im Target-Modus. Danach startest Du das iBook mit gedrückter Alt-Taste. Nun müsstest Du die Install-Disc im MBP als Startvolume auswählen können.
    Gruss
    der eMac_man
     
  5. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.552
    Zustimmungen:
    4.699
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    eigentlich müsste es auch gehen, wenn du das richtige .pkg file auswählst...
    dann wird der system-check nicht gemacht...
     
  6. Ranmaru

    Ranmaru Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Damn, die Idee ist ja so naheliegend, daß ich nicht drauf gekommen bin. Hat natürlich funktioniert. Dankeschön. :D
     
  7. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.867
    Zustimmungen:
    2.894
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Tja, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. ;) Passiert mir aber auch hin und wieder.
    Aber schön, dass es geklappt hat.
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...