OS X neuinstallieren nach Festplatten-Austausch

  1. Dakini

    Dakini Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hi :D
    nachdem ich hier schon ne Menge Tipps bekommen habe, wie ich meine alte, übervolle Festplatte in meine Powerbook gegen eine neue größere austausche, bleibt für mich ein Frage:
    Wie geht's weiter, wenn die neue Platte drinn ist :confused:
    Bin da leider total unerfahren...
    Einfach CD mit OS X 10.1 (kam mit dem Rechner) in das CD-Laufwerk stecken? Und 10.1 installieren und dann updaten bis 10.3???

    hhhmm sollte das wirklich so einfach gehen?
    Bei den DOSen (bin vor ein paar Jahren umgestiegen) war immer noch format c: erforderlich, bevor das System installiert werden konnte...

    Würde mich über eine kleine Gebrauchsanleitung freuen ;)
     
    Dakini, 11.12.2004
  2. babaloo

    babalooMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    75
    geht genau so wie du beschrieben hast.
    installer cd rein und dem dialog folgen (wenn du willst, kannst du bei gestarteter cd grad mal die sprache auf deutsch einstellen, anschliessend in's menü wechseln und dort mit dem festplattendienstprogramm nach lust und laune formatieren - inklusive neuen namen für die platte vergeben).
    anschliessend gleich das 10.3.6 combo-update drauf und fertig. 8)
     
    babaloo, 12.12.2004
  3. nikamrhein

    nikamrheinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen, also von 10.1 auf 10.3.6 updaten??? Das geht nicht, dafür mußt Du Panther 10.3 gekauft haben!
     
    nikamrhein, 12.12.2004
  4. csb

    csbMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    20
    So ist es!
     
  5. Mortiis

    MortiisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.155
    Zustimmungen:
    77
    Ave,

    Kann mich nur meinen Vorredner anschließen, um 10.3.6 zu installieren sollte 10.3 vorher auch auf dem Rechner installiert sein, sonst könnte man ja jede Menge Kohle sparen, wenn man einfach so updaten könnte und so spendabel war man mal bei MacOS 7.5.3, was es mal umsonst gab und was man auch teilweise heut noch irgendwo im Netz downloaden kann, aber diese Zeiten gehören leider der Vergangenheit an.
    Also mit Deiner 10.1 Version kommst Du auch maximal nur bis 10.1.5 und dann ist Schicht im Schacht, seit denn Du hast irgendwo 10.2 (Jaguar) oder 10.3 (Panther) rumliegen, dann würde ich allerdings gleich 10.3 installieren, denn das Installieren der vorhergehenden Versionen macht in dem Fall sehr wenig Sinn und wird wahrscheinlich auch auf einige Probleme stoßen, wie dass es einige Schwierigkeiten mit 10.2.8 gab (hab ich übrigens total ausgelassen und bin dann direkt auf Panther gegangen) oder auch mit anderen Versionen.

    Greetz
    Mortiis
     
    Mortiis, 12.12.2004
  6. babaloo

    babalooMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    75
    ups,

    klar. ich bin einfach von 10.3 ausgegangen.
     
    babaloo, 12.12.2004
  7. Dakini

    Dakini Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Supi ...das klingt einfach und machbar :)
    Ich habe ein Panther Update!
    Dann weiß ich jetzt also was ich weihnachten mache ;-)

    Was sagen die Experen eigentlich zu Tiger???
    Lohnt sich das? Und funktioniert es schon weinwandfrei, vorllendingen mit Drucker, Scanner, Kamera usw?
     
    Dakini, 12.12.2004
  8. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Wenn Dein Mac original mit 10.1 kam, dann hast Du sicherlich kein Panther-Update, denn das gab es nur für Rechner, die in der Zeit zwischen den offiziellen Vorstelllung und dem Erscheinen von Panther verkauft wurden für 29€. Du hast sicher eine normale Panther-Version. Die kannst Du einfach so installieren (also ohne 10.1 vorher zu installieren).
     
    abgemeldeter Benutzer, 12.12.2004
  9. Larzon

    LarzonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    7.761
    Zustimmungen:
    2
    Habe grad das selbe vor und nun das Problem das er die neue Festplatte nicht als Startvolumen sehen will...ich kann quasi die neue Festplatte nicht auswählen um darauf das System zu installieren.

    Brauch dringend Hilfe...
     
    Larzon, 28.11.2005
  10. Flo666

    Flo666MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Solange du kein MacOSX auf deine Platte gebracht hast, kann er es noch nicht als Startvolume sehen. Ums zu installieren musst du erstmal deine Festplatte partitionieren, mit zumindest einer Partition, oder ihm einfach gleich sagen dass er beim OS-installieren die Platte mitformatiert. Das geht in den Optionen...
    ...aber bei dir klingt es eher so, als ob du die Jumper nicht richtig gesetzt hättest. Ich hab Gestern in mein iBook ne neue Platte reingebaut, und das ging problemlos. Der Jumper ist, soweit ich das gesehen hab, als MASTER gesetzt. Und dann zugeschraubt, Install-CD rein und los gings. Hat alles ohne Probleme erkannt.
    Du solltest also von der Install-CD booten, dann mit dem Punkt (in der Menüleiste) Dienstprogramme => Festplattendienstprogramm gucken ob deine Platte erkannt wird, wenn ja, dann diese formatieren (ist alles echt selbst erklärend!!!) und dann kannst du auf diese formatierte Platte dein System installen.
    Alles kein Problem!!!

    Kannst dich ja nochmal melden, wenn der obige Tip net geholfen hat. Der mit dem formatieren und installieren, mein ich.

    Grüße!

    Flo
     
    Flo666, 28.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neuinstallieren nach Festplatten
  1. Lior
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    452
    trixi1979
    27.01.2014
  2. ghostroot
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    393
    ghostroot
    14.01.2014
  3. Nicw
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    518
    lostreality
    21.08.2012
  4. dentsu
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    620
    trixi1979
    24.02.2012
  5. vietsun
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.429
    shorafix
    04.08.2011