OS X neu installieren - Benutzernamen ändern

  1. Badener

    Badener Thread Starter

    Hallo,

    ich möchte mein OS X neu aufsetzen (total vermüllt), anschliessend jedoch den Namen meines Benutzers ändern (derzeit heisst er "pbuser" - hinterher soll mein Name rein). Das Problem ist nur: Wie importiere ich meine Daten, insbesondere z.B. die iTunes-Bibliothek (will meine Bewertungen usw. nicht verlieren). Einfach reinkopieren ist nicht - da spackt er rum, weil der Benutzername anders ist.... Ähnliches gilt für iPhoto....

    Danke
    Badener
     
    Badener, 16.02.2007
  2. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Was verstehst Du unter "spacken"? Geht bei mir ohne Probleme.
     
  3. Badener

    Badener Thread Starter

    Kopiere ich die Bibliothek stump in den iTunes-Ordner, nimmt er sie nicht an (wegen dem Benutzernamen).

    Benutze ich die "importieren-Funktion", sind die Bewertungen alle weg....
     
    Badener, 16.02.2007
  4. getraenkemarkt

    getraenkemarktMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    40
    Sollte eigentlich keine Probleme geben:

    - Alle Unterordner aus dem alten Homefolder in den neuen kopieren
    - Zur Sicherheit Eigentümer für den Homefolder auf alle Unterordner anwenden
     
    getraenkemarkt, 16.02.2007
  5. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Hmm - also ich kopier einfach immer den kompletten iTunes Ordner - Null Probleme.
     
  6. philippvh

    philippvhMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    19
    Ich habe schon mehrere Male einfach alles in die jeweiligen Ordner reinkopert (iPhoto-Bibliothek und auch iTunes Bibiothek) es hat jedesmal alles funktioniert.
     
    philippvh, 16.02.2007
  7. Badener

    Badener Thread Starter

    Habt ihr da auch den Benutzernamen geändert? Bleibe ich beim alten Benutzernamen, habe ich auch keine Probleme... sobald der jedoch geändert wird, geht es in die Hose (wie oben beschrieben).
     
    Badener, 16.02.2007
  8. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Gibt bei beiden Varianten keine Probleme. Welche Fehlermeldung bekommst Du denn?
     
  9. Badener

    Badener Thread Starter

    Hmm... Die Fehlermeldung poste ich heute abend oder morgen... Mein letzter Versuch ist schon wieder 2 Wochen her - da habe ich frustriert aufgegeben....
     
    Badener, 16.02.2007
  10. philippvh

    philippvhMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    19
    Ich habe meinen Benutzernamen geändert und keine Fehlermeldung erhalten.
     
    philippvh, 16.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neu installieren Benutzernamen
  1. soldasfreedom
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    1.808
  2. 123
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.318
  3. 123
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    414
    nordmond
    04.02.2017
  4. maxal95
    Antworten:
    61
    Aufrufe:
    2.089
    MineCooky
    22.01.2017
  5. blamable
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    808