OS X im Verlauf langsamer ?!

muendler

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

auf meinem Powerbook läuft Mac OS 10.1.5 ohne Probleme. Allerdins bootet der Mac in der letzten Zeit viel länger ... ! Woran kann dies liegen ? Wie kann ich das eventuell wieder beschleunigen. Ich habe keine wesentlichen Veränderungen am System oder so vorgenommen.

Wäre für Hilfe dankbar,

Gruß Michael
 

Wurlitzer

Mitglied
Dabei seit
21.08.2002
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
8
Hallo

kann es sein das du den Timeserver (Einstellungen Uhrzeit) aktiviert hast?
oder ist evtl. File sharing an? beides frist Zeit.

Wurlitzer
 

walwero

Mitglied
Dabei seit
17.07.2002
Beiträge
288
Punkte Reaktionen
0
hi,

wenn du appletalk nicht brauchst, schalte es ab (system preferences); habe schon erlebt, daß er eine lange zeit versucht, appletalk zu starten, es dann aber nicht konnte. müßte im log stehen.

hast du die logdateien mal geputzt, z.B. mit der freeware macjanitor ? es sei denn, dein mac läuft ununterbrochen, dann macht das system es selber.
 
Oben