os x bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von moebius, 25.11.2003.

  1. moebius

    moebius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    3
    Hallo ihr lieben,
    ich habe ein riesen großes problem mit meinem neuen Powerbook, ich habe jaguar installiert und es will nicht mehr booten. er bleibt ab einem gewissen pubkt stehen, die auf der festplatte befindelichen daten sind mir inzwischen fast egal, wäre schön wenn ich sie sichern könnte, aber erstmal drauf geschissen, ich kann aber auch nicht von cd booten, er mountet das laufwerk erst garnicht, auch über die user eingabe. wie kann ich ohne dass er irgendwas versucht vorher zu mounten die platte formatieren ? ich bin wirklich verzweifelt.

    danke
     
  2. Winn

    Winn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    423
    Hey Moebius,

    hört sich echt schlimm an, wenn Du irgendwo noch einen Mac oder PC mit Firwire Anschluß hast, dann kannst Du Dein PB im sogenannten Target Mode starten, d.h. dem PB wird Strom gegeben und Du kannst Deine interne Festplatte auf dem externen System mounten bzw. formatieren... allerdings frage ich mich bei Deiner geschilderten Schwere des Problems, ob Dir das helfen wird... hörst Du denn wenigstens noch den Startsound beim Einschalten des PB's ?

    Gruß Winn
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bootet
  1. Junaid
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.233
  2. Bashl0r
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    875
  3. Nimox
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    1.170
  4. logiccomposer
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    323
  5. FR33RID3R
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    187