OS X 10.3 "Resetten"

Logan1986

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
126
Moin zusammen,

wie an anderer Stelle schon erwähnt bin ich mehr zufällig als ernsthaft gewollt an einen Mac Computer mit OS X 10.3 gelangt. Der war sozusagen eine Beigabe zu einem Mini den ich gekauft habe.

Leider gabs keinerlei Installcds o.ä. mehr dazu.

Nun meine Frage: Ist es auch so möglich ihn in den Urzustand zurückzuversetzen? Sonst muss ich nämlich den ganzen Krempel vom Voruser manuell entsorgen, und der Versuch ist mir bei dem Mini schon fehlgeschlagen:D

Wäre schde wenn ich ihn nicht mehr wirklich nutzen könnte, für das was ich hier zuhause damit vorhabe scheint der noch locker auszureichen(wurde anscheinend mal aufgerüstet)

LG Lennart
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Nun meine Frage: Ist es auch so möglich ihn in den Urzustand zurückzuversetzen? Sonst muss ich nämlich den ganzen Krempel vom Voruser manuell entsorgen, und der Versuch ist mir bei dem Mini schon fehlgeschlagen:D
Einen neuen Benutzer mit Admin Rechten anlegen. Mit dem Benutzer anmelden und den alten Benutzer löschen. Die Frage, ob die Daten mit gelöscht werden sollen, mit "Ja" beantworten...

Udo
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: t_h_o_m_a_s

Logan1986

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
126
Ok, hab das jetzt versucht. Bloß kann ich irgendwie keinen Benutzer mit Adminrechten anlegen. Ich habe das einfach unter Einstellungen-->Benutzer versucht, aber der neue User wird immer automatisch Standard und ich finde keine Option um das zu ändern...:(
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Weiß nicht, wie das bei 10.3 ist - aber bei 10.4 kommt gleich beim Anlegen des neuen Benutzers ein Fenster in das Name, etc. eingetragen werden und unten am Rand ist ein Kästchen zum markieren, ob dieser Benutzer den Rechner verwalten darf...

Udo
 

Logan1986

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
126
Oh Hallo Herr fast Nachbar:D Grüße aus irgendwo zwischen Herford und Bielefeld;)

Mein Mini mit 10.4 tuts jetzt wieder, dann werd ich mal vergleichen ob und was da anders ist. Hoffe mal das klappt irgendwie, denn jetzt spinnt der schon wegen der Passworte rum...

LG Lennart
 
Oben