OS X 10.3.7 Veränderungen (Umfrage)

OS X 10.3.7 Veränderungen, was fällt auf???

  • startet etwas langsamer (in Relation zu 10.3.6)

    Stimmen: 18 14,0%
  • startet etwas schneller

    Stimmen: 25 19,4%
  • System zickt rum (Kernel Panics etc.)

    Stimmen: 5 3,9%
  • System läuft stabil (oder besser als vorher)

    Stimmen: 64 49,6%
  • Gerätefehler ausgemerzt (USB/FireWire, sonstige)

    Stimmen: 4 3,1%
  • Grafikaufbau ist schneller/besser

    Stimmen: 45 34,9%
  • Grafikaufbau ist langsamer/schlechter

    Stimmen: 3 2,3%
  • mir sind keine Veränderungen aufgefallen!!!

    Stimmen: 47 36,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    129

Wigged G5

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.10.2003
Beiträge
429
Hallo

Mal eine kleine Abstimmung zum neuen OS X!
Was hat sich für Euch verändert (objektiv/subjektiv)??
 

SchaSche

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2003
Beiträge
8.729
Ich glaube bei mir hat sich nur die Versionsnummer geändert, sonst ist mir nichts aufgefallen...
 
D

Dr. NoPlan

die Bootzeit nicht.

Aber Programme und System laufen geschmeidiger.
 

schaerer

MacUser Mitglied
Mitglied seit
05.02.2004
Beiträge
455
Ausser dass der startvorgang etwas länger dauert, merke ich nichts!
 

Wigged G5

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.10.2003
Beiträge
429
Startzeit!

Also mein geliebtes Powerbook 1,33 braucht a bissle länger wennscht auf das Startknöpfle drückst!
Hab leider mit 10.3.6 nicht gemessen, kann auch nur subjektiver Eindruck sein!

Oder ich sollte mal wieder ein Cleanup machen, alle Caches leeren, dann die Rechte reparieren und so weiter!
 

flippidu

Mitglied
Mitglied seit
25.08.2003
Beiträge
2.699
Das Scrollen mit dem Balken in Safari ist bei mir z.B. merklich besser geworden.
 

phikus

Mitglied
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
180
Ich finde der Startvorgang ist etwas langsamer, dafür sind die Scroll-Menüs schneller geworden!
 

alfredo

Mitglied
Mitglied seit
16.09.2002
Beiträge
75
Hallo, also bei mir ist Mail beim starten sehr langsam geworden, ca. 40 sekunden :(
 

adifuchs

Mitglied
Mitglied seit
27.01.2004
Beiträge
86
Safari läuft total mies! Auf bestimmten Seiten geht nix mehr! Zum Glück gibt es Firefox!
Sonst habe ich keine Veränderungen bemerkt!
 

Alfisto

Mitglied
Mitglied seit
09.06.2004
Beiträge
81
Ich hab das Gefühl, dass grafische spielereien flotter geworden sind. Das scrollen geht smoother... ansonsten ist mir bisher nichts weiter gravierendes aufgefallen. Alles funktioniert so wie vorher auch.

Hat eigentlich einer nen Plan was sich so an Vorschau verändert hat?

Gruß
Alfisto
 

peterli

Mitglied
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
2.456
Safari geht ab wie die Feuerweer
Fensteraufbau allgemein ist etwas besser
Display ist genau so "dunkel" wie vorher - liegt aber an meiner Einstellung der Helligkeit :D
Startzeit, also vom Kringel bis zum kompletten anmelden und Schreibtisch ist "rasend schnell", schneller als mit 3.6 resp die ganze Zeit downgegraded auf 3.5
Wobei das warten bis zum Kringel auch etwas schneller wurde.
MAIL funktioniert absolut einwandfrei - öffnet sich in 2 Sek. und weitere 2-3 Sek. hatte ich gestern eine Mail im Postfach. (Hab das gestern extra eingerichtet ;) ), schliessen tut es sich genau so schnell, na ja, vielleicht 3-4 Sekunden.
Lüfter geht auch nicht mehr so schnell an.

- jetzt warte ich nur noch auf meine neue AE-Karte -
 

grafixx4u

Mitglied
Mitglied seit
15.04.2004
Beiträge
355
Dr. NoPlan schrieb:
ja schon, vermutlich liegt hier der Hund begraben.
An deiner Stelle würde ich alle Schriften (soweit möglich) aus der Schriftsammlung entfernen und eine andere Schriftverwaltung wählen. Dann funzt es bestimmt wieder mit dem schnellen starten. Leider wurde der Fehler in der Schriftsammlung mit dem Update anscheinend nicht behoben.
Ist schnell gemacht und lohnt sich. :)
 
L

Lynhirr

Bei mir alles etwas flüssiger in der Darstellung. Sonst schnell und stabil wie bisher :)