OS X 10.2.8 updaten?

  1. jochenclic

    jochenclic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich benutze ein ibook G3 800 MHz mit 384 MB und benutze als Betriebssystem OS X 10.2.8. Die Systemaktualisierungen habe ich nur sehr unregelmäßig wahrgenommen, da ich bis vor kurzer Zeit analog unterwegs war. Sollte ich das Betriebssystem jetzt aktualisieren oder besser laufen lassen, was läuft. Ich bin mit dem jetzigen System nicht unzufrieden. Wenn ich das auf der Appleseite richtig sehe, könnte ich 10.3.x kostenlos bekommen, oder?

    Danke für Eure Einschätzungen!
     
    jochenclic, 09.12.2005
    #1
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    10.2.8 ist die Letzte Version. 10.3 und auch 10.4 bekommt man nur gegen Bares. :)

    Aber auf dem iBook G3 800 MHz läuft 10.4 perfekt RAM solltest du aber aufrüsten.
     
    marco312, 09.12.2005
    #2
  3. AndreasE

    AndreasE MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    143
    10.3 (Panther) ist kostenpflichtig, dürfte aber bei Apple nicht mehr zu haben sein. Die bei Apple angebotenen Updates auf 10.3.6 bis 10.3.9 setzen ein installiertes 10.3 voraus.
    Selbiges bei 10.4 (Tiger) und seinen Updates bis aktuell 10.4.3.
     
    AndreasE, 09.12.2005
    #3
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Auf Nachfrage bekommt man alle je verkauften Systeme noch :)
     
    marco312, 09.12.2005
    #4
  5. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.684
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.701
    ...und zu welchem Preis? Es wird ja wohl niemand z.Bsp. Panther zum ehemaligen Neupreis kaufen.

    Gruß Th.
     
    t_h_o_m_a_s, 09.12.2005
    #5
  6. below

    below MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Und wo? Ich musste neulich mit entsetzen feststellen, dass OS 9.2 von den Entwicklerseiten (für zahlende ADC Mitglieder, für die es auch OS X ganz legal zum Download gibt) verschwunden ist.

    Gruss

    Alex
     
    below, 09.12.2005
    #6
  7. jochenclic

    jochenclic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Bis zu welchem Betriebssystem kann ich denn gehen, ohne RAM nachrüsten zu müssen? Ich denke, wenn ich RAM nachrüsten muss, lohnt sich auch schon, ein neues ibook mit aktueller Software zu kaufen, sofern man dann das günstigste auswählt. Das Problem mit weiterem RAM dürfte bei mir auch sein, dass ich ja die ursprünglichen 128 schon aufgerüstet habe. Ich müsste also einen RAM-Riegel kaufen, der von 128 aufstockt, oder liege ich da falsch?
     
    jochenclic, 09.12.2005
    #7
  8. turner

    turner MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    Willkommen auf MacUser.de, Jochen!
    Ich selbst habe vor 2 Wochen von 10.2.8 auf 10.4.3 geupdatet. Das System ist ein iBook G3 700MHz mit 256 MB RAM. RAM muß natürlich schleunigst auf 640 MB vergrößert werden, aber ansonsten läuft der Tiger ziemlich problemlos.
    Wenn Dein Jaguar läuft und alle benötigten Programme unterstützt (Manche Progrämmchen setzen 10.3, 10.3.5 oder gar 10.4 voraus) mußt Du nicht zwangsläufig updaten. 10.3 kannst Du gebraucht bei ebay oder hier im Forum erwerben. 10.4 natürlich auch.
    Der größte eklatante Zusatznutzen, den 10.4 für mich bietet, ist z.B. die Spotlightsuche oder Exposé (Dashboard nutze ich weniger) und auch das aktuelle Java. Ein Geschwindigkeitsvorteil gegenüber 10.2.8 kommt, wenn überhaupt, erst mit RAM-Aufrüstung zum tragen.
     
    turner, 09.12.2005
    #8
  9. jochenclic

    jochenclic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für Eure Einschätzungen!

    @turner: 10.3 hier im Forum erwerben? Du meinst von privat? Was wäre denn da ein vernünftiger Preis?
     
    jochenclic, 09.12.2005
    #9
  10. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Was 10.3. kostet kann ich leider nicht sagen aber ein 9.2.1 koste ca. 36,00 € inkl. Porto
     
    marco312, 09.12.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - updaten
  1. makkes
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    162
    Maulwurfn
    17.04.2017
  2. cluelessart

    MacBook 5,2 updaten

    cluelessart, 23.02.2017, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    268
    cluelessart
    26.02.2017
  3. sowatt
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    194
    sowatt
    30.11.2016
  4. martinhoabcdefg
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    457
    MacMutsch
    20.10.2016
  5. waidmanns_heil
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    321
    Paul1983
    18.10.2016