OS Classic löschen

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Gandi, 12.02.2005.

  1. Gandi

    Gandi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Hallo,

    da ich mein PB jetzt seit fast einem Jahr habe und noch nie OS 9 benötigt hatte, habe ich mich dazu entschlossen, dieses zu löschen.

    Die SuFu sagt dazu einfach "Systemordner (den mit der goldenen 9) in den Papierkorb schieben.
    Leider heissts dann bei mir immer "Systemordner kann nicht gelöscht werden, wird vom System benötigt." :(

    Und nu? Ich dacht eigentlich, hier läuft 10.3.8? Oder täusche ich mich da so? :D
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Das könnte daran Ligen das Classic Aktiv ist überprüf das mal und versuch es erneut.
     
  3. ...die Frage taucht hier alle zwei Monate auf. Und wie immer bleibt der Tipp: Laß es. Das bischen Speicherplatz wirst Du verschmerzen können und das System wird es Dir danken...
     
  4. p-cord

    p-cord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.04.2004
    Du kannst Classic auf folgende Arten beenden:
    1. Systemsteuerung->Classic->Classic beenden
    oder
    2. im Terminal: sudo killall TruBlueEnvironment

    Dann müsste es sich löschen lassen. Kaputt machst Du dadurch nix, außer eben dem Classic OS.

    p-cord.
     
  5. fLaSh84

    fLaSh84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    folgendes im terminal eingeben:

    sudo rm -rf /Systemordner

    das passwort, was du eingeben musst ist dein systempasswort
     
  6. Gandi

    Gandi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Mit dem Terminal hat es funktioniert!

    Vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen