os 9.0 aktualisieren

  1. krücke

    krücke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    hello,
    ich bin gerade dabei einem freund zu helfen seinen alten g3 imac wieder flott zukriegen. wir wollen osx auf spielen, dafür müssen wir sein os 9.0 auf 9.1 aktualisieren. ich wollte dies mit dem 9.1 update von meinem g3 ibook 500mgh tun, allerdings geht das nicht weil ein fenster auftaucht das verkündet dei firmware sei nicht aktuell. gibt es eine möglichkeit ein funktionierdes 9.1 aus dem netz zu bekommen oder wie aktualisieren wir die firmware, was ist das überhaupt. würde das osx 10.0.3 von meinem ibook überhaupt auf dem i mac g3 233 mgh laufen???
    viele fragen.
    grüzi
    krücke
     
    krücke, 09.03.2005
  2. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    835
    Maulwurfn, 09.03.2005
  3. falko.b

    falko.bMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    falko.b, 09.03.2005
  4. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo

    die OS 9 Updates bekommst du hier es muss aber mindestens 9.0 Installiert sein Laden kann 9.. nicht kostenlos .


    Die Aktuellste Firmware bekommt man
    hier

    Die firmware ist eine Software die der Rechner braucht um arbeiten zu können sie wird nicht auf der HD gespeichert sonderns direkt in einem Chip auf dem Board.

    Gruß
    Marco
     
    marco312, 09.03.2005
  5. krücke

    krücke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    hello,

    das mit der firmware hat super geklappt, jetzt aber neues problem, beim instalieren von os 9.1 von der updaterCd, geht es nach dem 2. schritt nicht weiter, es wird nach dem zielvolume gefragt, macHD wird angeboten das auswählenkästchen kann aber nicht geklickt werden. muß eigendlich die updatecd mit neustart C gestartet werden oder geht es auch vom desktop. außerdem erscheint beim start immer fragezeichen.

    welche auswirkung hätte eine leere pufferbatterie?
    irgendwas stimmt mit dem Imac nicht,

    ahoi
    krücke
     
    krücke, 10.03.2005
  6. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo
    Eine leere Puffer Batterie verursacht das Problem nicht du schreibst von einer updaterCd was meinst du damit um ein System zu installieren brachst du eine Vollversion .
    Ansonsten mal von der CD starten und dann über Dienstprogramme -> Laufwerke konfigurieren die HD Formatieren vor dem installieren .
     
    marco312, 10.03.2005
  7. krücke

    krücke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ich habe auf dem imac ein os 9.0 und will mit einer update cd (steht drauf) auf os9.1 aktualisieren damit ich anschließend osx 10.0.3 raufmachen kann.
     
    krücke, 10.03.2005
  8. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Mach es nicht mit der CD, Installier die Apple Updates aus dem Link von mir.
     
    marco312, 10.03.2005