OS 8.6 und TCP Verbingung

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von Luigi, 29.08.2003.

  1. Luigi

    Luigi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.08.2003
    Hilfe!!!! OS 8.6 und TCP Verbingung

    Ich hab nen 8200/120 mit 8.6 und ApplShareIP 5.0 als Server bei mir laufen. Weil bei OS X die AppleShare Verbindung immer unterbrochen werden will ich eine TCP-Verbindung erstellen. Obwohl Kontrollfeld TCP/IP vollständig eingerichtet ist, bekomme ich keine Verbindung zustande. Welche SE sind zum Betrieb von TCP/IP nötig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2003
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Folgende Einstellung klappt:

    Verbindungsmethode: Ethernet
    Konfiguration: manuell
    IP-Adresse: 192.1268.1.1
    Teilnetzmaske 255.255.255.0
    Gateway: wahrscheinlich bleibt das bei dir frei oder is ist z.B. ein Router, welcher dann z.B. 192.168.1.100 haben kann.
    Name-Server: frei oder eben eintragen

    Arbeitsstationen: 192.168.1.(2-254), jede IP nur einmal vergeben.
     
  3. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Nachtrag:

    Evetl. muss man in der Server-Software noch einstellen, dass Verbindungen über Apple-Talk UND Ethernet gestattet sind.
     
  4. Luigi

    Luigi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.08.2003
    mit ahnlichen Einstellungen hab ich es probiert( Nummervergabe ist anders). Klappt ja auch bei allen Rechnern sonst, nur der eine will nicht.
     
  5. Luigi

    Luigi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.08.2003
    genau beim einstellen das sich die clients auch über TCP/IP vertbinden dürfen kommt die Fehlermeldung Kontrollfeld TCP/IP ist nicht richtig konfiguriert. Und das ist auch so, denn mit unsrer Dose kann ich den Rechner auch nicht "anpingen"
     
  6. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Das bedeuted also, dass die Verbindung via Apple-Talk geht, aber mit TCP nicht? Sind denn alle Systemerweiterungen für den Betireb von TCP vorhanden? Zur Not würde ich mal mit der System-CD alles an Netzwerksoftware drüberinstallieren. Vorher kannst du ja mal den Versich machen, die Preferences von TCP zu löschen und neu einzugeben, vielleicht bringt das was.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen