OS 10.2 Sicherungskopie

MickBolt

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.05.2003
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Wie kann ich eine voll funtionsfähige Sicherungskopie (Bootfähig)
meiner OS 10.2 CD erstellen.
Meine Versuche eine Kopie mit Toast zu erstelle waren nicht
von Erfolg gekrönt.
CD ist nicht bootfähig .
Habe beim Start C gehalten. (G4 466)
 

wurf

Mitglied
Dabei seit
24.04.2003
Beiträge
255
Punkte Reaktionen
3
Hast du schon mal probiert erst ein ISO-Image zu machen und das dann zu brennen?
Das Image machst du mit 'dd if=/dev/deincdrom of=cdabbild.iso'
Den Gerätenamen von deinem CD-Laufwerk (also der der oben deincdrom heißt) kannst du zb. mit 'df' bestimmen. Allerdings nur wenn eine CD drin ist!
Bei mir sieht das dann so aus:

[ibook:~] michi% df
Filesystem 512-blocks Used Avail Capacity Mounted on
/dev/disk0s9 39064800 37793168 880984 97% /
devfs 196 196 0 100% /dev
fdesc 2 2 0 100% /dev
<volfs> 1024 1024 0 100% /.vol
automount -fstab [397] 0 0 0 100% /Network/Servers
automount -static [397] 0 0 0 100% /automount
/dev/disk1s1s9 1285056 1275288 9768 99% /Volumes/Mac OS X Install Disc 1

Also ist /dev/disk1s1s9 dein CD-Laufwerk und du musst 'dd if=/dev/disk1s1s9 of=cdabbild.iso' in die Konsole tippen.

Das ISO-Abbild kannst du dann wahrscheinlich mit Toast brennen.

Werd das mal auf meinem PC im Linux testen, mein iBook hat leider keinen Brenner.

Michi
 
Oben Unten