Fotos App Ortsangabe deaktivieren?

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
26.687
Hallo.

Ich habe ein intellentes Album, das alle Fotos ohne GPS Daten anzeigt. Es sind etliche tausend.
Jetzt verorte ich die Fotos manuell.

Allerdings gibt es einige Fotos, (z.b. freigestellte Objekte) bei der die Ortsangabe komplett egal ist.
Sie sollen also keinem Ort zugeordnet werden.
Trotzdem sollen die Fotos sinnvollerweise auch nicht im Album "Kein Ort" auftauchen.

Natürlich kann ich mir einfach einen Ort ausdenken, den ich für alle diese Fotos setze, aber das ist ja vom prinzip eher falsch.

Wie handhabt man das am besten?
Gibt es einen Tag, oder eine Einstellung mit der der Ort zwar als gesetzt gilt, der aber keinen geografischen Inhalt hat?
Gibt es einen Universalort, auf den sich Fotografen weltweit geeinigt haben?
Gibt es einen "Ignoriere Ort" Tag bei den vielen Exif-möglichkeiten?

Beim Schreiben des Themas überlege ich gerade ob, ich einfach ein Schlagwort setze und das mit ins intellente Album aufnehme...

GPS ist nicht Vorhanden
Schlagwort ist nicht "Kein Ort"

hmm, Wie sieht es mit Schlagwörtern in Fotos (3.0/High Sierra) aus?
Sind Schlagwörter als Exif information in den Dateien gespeichert oder lediglich in der Fotos-Mediathek.
Welchen Tag Nimmt man am besten dafür?


Danke
Toco
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben