Original Kalender von Ipad entfernen oder ausblenden

NightmanII

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.03.2011
Beiträge
166
Hallo,

auf dem Ipad ist ja das interne Kalender app vorinstalliert. Ich nutze jetzt aber ical und würde gern den Schönheitsfehler entfernen. Irgendwie kann man aber diese Original-Apps nicht löschen, wie Safarie oder Kalender.

Gibt es andere Möglichkeiten?

MFG
Nightman
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.960
Ah, der Klassiker unter den Fragen hier im Forum. ;) Schade, dass es keine FAQ zu allen iOS-Geräten gibt.

Es gibt genau zwei Möglichkeit (neben Jailbreak, was für mich keine ist): Einige System-Apps kannst Du über Einstellungen -> Allgemein -> Einschränkungen ausblenden. Ansonsten kannst Du die Apps in Ordnern verstecken bzw. auf einer Seite "ganz hinten" aus dem Blick schaffen. Für Kalender bleibt Dir nur die zweite Variante.

System-Apps sind nun mal Teil der Firmware und können somit nicht entfernt werden. Aber seit dem ersten iPhone hoffen wir darauf, dass man sie alle bei Bedarf ausblenden kann und nicht nur die paar, bei denen das aus Jugendschutzgründen möglich ist.
 

NightmanII

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.03.2011
Beiträge
166
Hallo,

dachte ich mir auch das die Frage schon öfters gestellt wurde habe ich aber leider nichts gefunden.

Naja schade dann muss ich damit Leben.
Gruß Nightman
 

kravinkel

Mitglied
Mitglied seit
13.02.2011
Beiträge
273
mit jb komplett ausblenden ... aber wenn des für euch keine option ist;)
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
25.678
Nein, jailbreak ist Keine Option am iPad2

Ordner anlegen und rein damit. Gleich noch die Aktien-App dazu - dann ist es nur noch ein Icon.

edit: huch ist mir bisher gar nicht aufgefallen, dass das ipad keine aktien app hat. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

elba

Neues Mitglied
Mitglied seit
21.04.2011
Beiträge
5
Ah, der Klassiker unter den Fragen hier im Forum. ;) Schade, dass es keine FAQ zu allen iOS-Geräten gibt.

Es gibt genau zwei Möglichkeit (neben Jailbreak, was für mich keine ist): Einige System-Apps kannst Du über Einstellungen -> Allgemein -> Einschränkungen ausblenden. Ansonsten kannst Du die Apps in Ordnern verstecken bzw. auf einer Seite "ganz hinten" aus dem Blick schaffen. Für Kalender bleibt Dir nur die zweite Variante.

System-Apps sind nun mal Teil der Firmware und können somit nicht entfernt werden. Aber seit dem ersten iPhone hoffen wir darauf, dass man sie alle bei Bedarf ausblenden kann und nicht nur die paar, bei denen das aus Jugendschutzgründen möglich ist.
Das Komische ist aber nun, dass ich auf dem iPad2 gewisse System-Apps vermisse - Woran mag es liegen, dass ich z.B. die "Aktien"* nicht sehe? Ebensowenig wie das "Wetter" ...
*Nicht, dass ich etwa nen Haufen Aktien hätte - Die Beobachtung der Wechselkurse ist für mich Hin- und Herreisender sehr praktisch!

Das Teil (welches in seinen Funktionen wirklich sehr attraktiv ist) wurde in der Schweiz gekauft. Aber auf dem auch dort gekauften iPhone waren die beiden ja drauf.
Wie komme ich also daran?
 

rbaba

Mitglied
Mitglied seit
30.06.2009
Beiträge
450
gar nicht, die Apps gibt es nicht auf dem Ipad
 
Oben