Ordnerfreigaben erst ab Leopard?

  1. fbr

    fbr Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    8
    Ich überfliege grade die Macnews und komm aus dem Staunen nicht mehr heraus.

    OS X kann erst ab 10.5 einzelne Ordner für ein Windows Netzwerk freigeben :eek: ?
    Wir haben 2007.
    Nicht mehr 1996 wo Netzwerke vielleicht noch nicht sooo verbreitet waren.

    Ich will ja nicht polemisch klingen, vielleicht hatte Apple dafür auch einen guten Grund (irgendwo hab ich aufgeschnappt das dieses "Feature" schonmal drin war) ... aber kann mir wer den Hintergrund von dieser Politik erklären?

    Einen Grund mehr auf Leopard zu warten :rolleyes:
     
    fbr, 05.03.2007
    #1
  2. DasNeX

    DasNeX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    25
    nun, ich hab mich selbst schon gefragt was das denn soll.
    dann habe ich damit abhilfe geschaffen: sharepoints
     
    DasNeX, 05.03.2007
    #2
  3. DickUndDa

    DickUndDa

    Na dann lass doch mal Windows Vista AFP-Freigaben machen...

    Unterschiedliche Konzepte mehr nicht - SMB hat sich halt durchgesetzt...
     
    DickUndDa, 05.03.2007
    #3
  4. bjoern07

    bjoern07 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    500
    Wenn Du eine einfache GUI willst, hol Dir Sharepoints.

    Ansonsten den Netinfo Manager.

    Alternativ Mac OS X Server. Lohnt sich aber erst ab einer gewissen Menge von Clients :)

    So what?
     
    bjoern07, 05.03.2007
    #4
  5. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    SO ist es! Wobei mich das nicht mehr berührt, da ich eh kein SMB mehr verwende. Es ist eben ein "Windows-Konzept" mit der Ordner-Freigabe. Bei OSX wird sonst immer auf User-Ebene freigegeben, du kannst also z.B. einen Benutzer-Konto speziell für die Windows-Freigabe einrichten und man hat dann auch nur darauf Zugriff. OSX ist eben ein Unix... ;)
     
    Tensai, 05.03.2007
    #5
  6. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Druck der Anwender vielleicht?
    Beim Filesharing unter OS X (egal ob AFP oder SMB) kann man sich entweder als Gast (Zugang zu den öffentlichen Bereichen des gemounteten Volumes) oder als User anmelden (Zugang zum kompletten Homeverzeichnis des angemeldeten Users, auf anderen Volumes Gastrechte, also nicht anders als auf dem lokalen Rechner mit mehreren Benutzern).

    Da das offensichtlich vielen Leuten nicht gereicht hat, wird es wohl anders werden. Es besteht also tatsächlich kein Grund zur Polemik. ;)

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 05.03.2007
    #6
  7. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Wer mehr will/wollte, konnte ja auch zu Server Version von Mac OS X greifen, wenn ich mich nicht irre.
     
    orgonaut, 05.03.2007
    #7
  8. fbr

    fbr Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    8
    Du machst dir doch kein Server System auf dein Laptop nur um mal einen Ordner Freigeben zu wollen oO
     
    fbr, 05.03.2007
    #8
  9. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    ...reicht es ja völlig so wie es jetzt ist. Ich betrachte individuelle Freigaben (auf Privatrechnern von einfachen Usern die mal was freigeben wollen/müssen) als nett aber unnötig.

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 05.03.2007
    #9
  10. fbr

    fbr Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    8

    Ich bin sprachlos :eek:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ordnerfreigaben erst Leopard
  1. RHZ-MAC
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    329
    RHZ-MAC
    25.11.2016
  2. MicMacs
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.492
    anhe
    27.09.2008
  3. kryptonian
    Antworten:
    121
    Aufrufe:
    6.679
    kryptonian
    30.09.2007
  4. mcsmitty
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    612
    orgonaut
    07.08.2007
  5. FlorianSch1979
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    425
    orgonaut
    18.06.2007