Ordnerfreigabe im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von LigGLe, 04.11.2006.

  1. LigGLe

    LigGLe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2006
    Hallo,

    Dass ich Mac neuling bin, brauch ich an dieser Stelle eigentlich gar nicht sagen, aber ich habe folgendes "Problem":
    Ich habe einen Benutzer angelegt auf meinem Mac. Guest habe ich ihn genannt. Ich habe ihn für mich als Netzwerkbenutzer "erstellt". Jetzt klappt das filesharing auch schon wunderbar, jedoch ist mein problem folgendes:
    Ich muss Dateien direkt in den Ordner kopieren, damit andere Benutzer diese übers Netzwerk ziehen können. Jedoch ist das bei großen Dateien ungeschickt. Vorallem will ich ja nicht Dateien des Guest users schicken sondern die von mir. Alias können von Windows PCs nciht gelesen werden.

    Jetzt meine Frage:
    Kann man virtuelle Ordner bzw virtuelle Dateien erstellen, die auf die, meines Hauptusers verlinken. Unter Windows sollen diese Dateien bzw. Ordner ganz normal aussehen und normal gezogen werden können.

    Danke im Vorraus

    Chris

    P.S.: Alternativlösungen, z.B.: dass ich ein anderes Konzept anwenden sollte sind auch gerne erwünscht :)
     
  2. gaddagah

    gaddagah MacUser Mitglied

    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    19.11.2006
    Ich habe im Moment ein ähnliches Problem und bin für jede Anregung dankbar!
     
  3. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen