Ordner verschoben nach Hochfahren

mimiline

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
65
Reaktionspunkte
0
hallo leute,
bin echt verwirrt. nach dem hochfahren meines macbooks sind immer alle ordner, die ich auf dem schreibtisch platziert hab, wie wild verschoben.
wie kommt sowas??
viele grüße.
 
Überprüfe doch einmal die Darstellungsoptionen vom Schreibtisch (siehe Anhang).
Gruss
der eMac_man
 

Anhänge

  • Darstellungsoptionen.png
    Darstellungsoptionen.png
    48,2 KB · Aufrufe: 69
ein System"pflege"tool (OnyX z.B.) benutzt? dann könntest du damit die unsichtbare Finder-Datei, in der die Finder-Einstellungen, die du vorgenommen hast, gespeichert sind, zerstört haben. Das ist mir mal passiert.
Andere Finder-Tools (unsauber programmierte Shareware) bringen sowas aber auch zustande.

Gruß tridion
 
Zurück
Oben Unten