Ordner nachträglich in OneDrive oder iCloud einbinden

Diskutiere das Thema Ordner nachträglich in OneDrive oder iCloud einbinden. Hallo Leute, besteht die Möglichkeit, einzelne Ordner über OneDrive oder iCloud zu...

OFJ

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
9.357
Hallo Leute,

besteht die Möglichkeit, einzelne Ordner über OneDrive oder iCloud zu synchronisieren.
Ich möchte meine Orderstruktur auf dem Mac nicht ändern, sondern nur einzelne Unterordner sozusagen über OneDrive oder iCloud auf allen Geräten präsent haben.
 

maba_de

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
15.486
OneDrive kann das. Du kannst in der OneDrive.app einstellen, welche Ordner synchronisiert werden sollen.
Oder alternativ einstellen, dass lokaler Speicher freigegeben wird - bedeutet, man hat Zugriff auf den ganzen OneDrive Krams, ohne dass der lokalen Speicher belegt.
Die iCloud kann das nicht,
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.864
iCloud kann nur die Ordner "Scheibtisch & Dokumente" synchronisieren.
 

OFJ

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
9.357
@maba_de
Ich seh da vermutlich den Wald vor lauter Bäumen nicht, aber ich kann eine entsprechende Option nirgendwo finden.
 

maba_de

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
15.486
Ich seh da vermutlich den Wald vor lauter Bäumen nicht, aber ich kann eine entsprechende Option nirgendwo finden.
in OneDrive?
Ist nicht so schwer einzustellen.
Hier stellt man ein, dass lokaler Speicher freigegeben wird:

Bildschirmfoto 2020-06-04 um 10.23.44.png

und hier stellt man ein, welche synchronisiert werden sollen:
Bildschirmfoto 2020-06-04 um 10.24.07.png
 

OFJ

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
9.357
Bei der Einstellung "Ordner auswählen" war ich auch schon. Da sind die Ordner in OneDrive aufgeführt, neue Ordner (also dann in meinem Fall einzelne, derzeit lokale Ordner) kann ich dort aber nicht hinzufügen.
 

maba_de

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
15.486
neue Ordner (also dann in meinem Fall einzelne, derzeit lokale Ordner) kann ich dort aber nicht hinzufügen.
ah ok, verstanden. Diese Funktion gibt es noch nicht, die soll aber irgendwann mal kommen. Aktuell kannst du nur Ordner syncen, die innerhalb des OneDrive Ordners liegen.
Die Dropbox hat die Funktion jetzt schon in der Beta, vielleicht wäre das auch eine Option?
 

kenduo

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2017
Beiträge
1.347
Du kannst in iDrive Ordner erstellen, die dann syncen, ja, aber keine "externen".
Das selbe gilt für OneDrive. Wieso das so ist, kann ich dir nciht sagen. Ich verstehe da echt die Arbeiter nicht. Denken die wirklich, man ändert alles um, nur um deine Dienst zu nutzen?
Dropbox kann das auch nicht.

Der einzige Dienst, der das unterstütz ist Google Drive. Dort kann bestimmte Ordner per Rechtsklick direkt auswählen.
 

kenduo

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2017
Beiträge
1.347
Immerhin.
Gut, OneDrive ist preislich noch ungeschlagen, aber wäre schön, wenn so etwas Standard wäre :)
 
Oben