Ordner mit Passwort schützen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von mailtopp, 20.02.2005.

  1. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    ich hab einen Ordner auf meinem Rechner, den niemanden was angeht,.. da stehen Passwörter in Dateien und auch allgemein Dateien, die vertraulich sind! Gibts ne Möglichkeit oder ein Tool, dass wenn der Ordner geöffnet wird, einfach ein Passwort erfragt wird, und wenns stimmt, wird der Inhalt angezeigt.. ohne großes Tamtam..
     
  2. el conde

    el conde MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Geht ganz einfach mit dem Festplatten Dienstprogramm.
    Einfach ein verschlüsseltes Image anlegen und Ordner/ Dateien reinkopieren. :)
    lg
     
  3. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    jaja so hab ichs bis jetzt immer gehabt, aber der ordner ist mittlerweile so groß, dass es echt lästig ist, abzuwarten, bis es entpackt ist! gibts da keine andere möglichkeit?
     
  4. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    Ich hab auch ein verschlüsseltes Image für solche Sachen. Das braucht (eben getestet) für 4,8 GB incl. extern HD wieder hochfahren 5 sec.
     
  5. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    Muss man die Images denn komprimieren? Irgendwo kann man auch noch die Überprüfung abschalten...
     
  6. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    du kannst dir ja mal icrypt anschauen.
     
  7. Schattenmantel

    Schattenmantel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Wieso nicht einfach FileVault!?
    Ausserdem haben andere User wenn sie ihren eigenen Account haben, eh keinen Zugriff auf dein Privatverzeichnis!
     
  8. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    Leider haben sie aber Zugriff auf das Privatverzeichnis, wenn sie keinen eigenen Account haben, und ihn nur vom Rechner weglocken :p
     
  9. Martin Bond

    Martin Bond MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    33
    eine zugegeben recht simple aber doch sehr effektive und schnelle Art ermöglicht der Apimac Secret Folder (er macht ordner einfach unsichtbar indem er sie mit einem "." davor unbenennt). ist halt nur nicht verschlüsselt und lässt sich über die suche dennoch wieder auffinden
     
  10. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    Dann hilft vielleicht ein Bildschirmschoner mit Passwort-Freigabe!?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ordner mit Passwort
  1. RocknRolla
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    568
  2. SleMac
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.148
  3. lindstrom
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    358
  4. BadaBiing
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    685
  5. noreason4nothin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.206

Diese Seite empfehlen