1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordner "Dokumente" verschwunden

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von mertens.d, 24.09.2003.

  1. mertens.d

    mertens.d Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    ich habe mit sharepoints den dokumente-ordner freigegeben, diese freigabe nach einiger zeit aber wieder ausgeschaltet.
    und nun ist dieser ordner im finder nicht mehr zu sehen!!!!?????
    er taucht nur auf, wenn ich auf einem alias eines unterordners den befehl original zeigen wähle.
    hier wird der dokumente-ordner dann aber heller als die anderen ordner angezeigt.
    da ich vom netzwerk nun nicht mehr auf den dok-ordner zugreifen kann ist das ziemlich ärgerlich!!!


    ich hoffe, es wieß jemand rat!
     
  2. Blackman92

    Blackman92 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Das heller ist normalerweise wenn der Ordner versteckt ist. Wiederhole mal die Prozedur und klick den mal an! Mit Apfel I in die Informationen des Ordners. Schau dir mal Zugriffsrechte etc. an!

    Leider gibt es dort keinen Punkt vesteckt, da das normalerweise mit dem "."Punkt vor dem Namen geregelt wird. Schau mal ob es daran liegt.

    Viel Glück

    Blackman
     
  3. mertens.d

    mertens.d Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
     



    im terminal sind die zugriffsrechte für den ordner documents genauso gesetzt wie für die anderen standardordner ( movies, pictures, etc.) nämlich:
    rwx------
    und ein punkt ist leider auch nicht vor dem ordnernamen im terminal.
    hat irgendjemand noch ne idee??
     
Die Seite wird geladen...