Ordner - Begrenzen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Yoda, 08.12.2002.

  1. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Naja, ich weiss gar nciht wie ich es schreiben soll...

    wahrscheinlich haltet ihr mich für doof, aber ich versuche es trotzdem.

    Gibt es rein zufällig bei OS-X eine Möglichkeit einen Ordner von der Speicherkapatität her zu begrenzen ohne eine separate Partition zu machen.

    ich weiss, bei den DOSen ist es unmöglich, aber wer weiss was beim Mac alles möglich ist.

    sorry für die doofe Frage :( :(

    Yoda
     
  2. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    warum willst du das den machen.
    soweit ich mir vorstellen kann, kannste nur immer mal schauen wieviel drin is und wenns dir zuviel wird nen neuen ordner nehmen (aber kann auch sein,dass dies nur der unqualifizierte beitrag eines unwissenden is);)
     
  3. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Charlotte!

    also, ich habe bei mir auf der Hauptplatte den Cocodonkey laufen und der hat mir mal zu viel Speicher verbraucht - die Folge war, dass mir die Programme einzeln abgeschmiert sind und ich dadurch auch einen Datenverlust erlitten hatte....
     
  4. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    8
    ... und wenn Du ne externe Firewireplate anschließt???
    Aber bei einiger Pflege des DOwnloads ist es eigentlich nicht so wahrscheinlich, daß die Platte überläuft, oder?

    http://www.macrules.de/donkey/donkey.php
     
  5. conny

    conny MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.03.2002
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Hi Yoda,

    meines Wissens nach ist die Ordnergröße ausschließlich durch die Größe des Mediums begrenzt.
    Wenn du allerdings anstatt eines Ordners ein (gemountetes) Image nimmst, ist der Platz beschränkt auf die Größe des Images, die du gewählt hast.
    Ein neues Image erstellst du mit 'Diskcopy'.

    conny
     
  6. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    20
    Erstelle doch mit diskcopy ein virtuelles Laufwerk mit der bestimmten Größe. Lege ein Alias im Dock an, und du hast sofortigen Zugriff.

    Gruß macuser30
     
  7. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    20
    Verdammt, habe nur das wiederholt, was andere geschrieben habe, werde in Zukunft besser die Antworten lesen.

    Gruß macuser30
     
  8. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    tu das ruhig weiter, durch ständige wiederholung kapieren das auch dummbatze wie ich. danke:)
     
  9. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Super, das wäre so einfach gewesen...

    das werde ich mal testen!

    Danke!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen