Ordner ausschneiden geht nicht

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von arcus, 20.02.2007.

  1. arcus

    arcus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2005
    wie kann ich ordner ausschneiden und woanders einfügen?
    wenn ich sie mit der maus rüber ziehe wird alles rüberkopiert. ich will keine kopien die ich nachher löschen muss.
    ist das irgendwie machbar?

    thx schonmal
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.009
    Zustimmungen:
    512
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Halte beim Verschieben die Weichetaste [ALT] gedrückt.
     
  3. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    OS X unterstützt kein Ausschneiden wie man es in Windows kennt.

    Du kannst nur verschieben oder kopieren. Von einem LW auf ein anderes ist der normale Drag & Drop kopieren, innerhalb eines LWs ist es Verschieben. "Umsschalten" kannst Du mit der ALT Taste.
     
  4. Dege

    Dege MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Soweit ich weiß geht das nur bei Text...gab schon statements von vielen die besagen, dass kopieren sicherer ist, weil bei einem evtl. abschmieren des Rechners beim ausschneiden und einfügen die daten weg sind...

    Lasse mich aber auch gern eines besseren belehren
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.009
    Zustimmungen:
    512
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Stimmt schon, das ist ein Argument. Ob es aber gerade deshalb nicht direkt in OS X eingebaut ist (abgesehen von der beschriebenen Methode) ist natürlich fraglich. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen