Orange Austria - iPhone 4 Chaos

Diskutiere das Thema Orange Austria - iPhone 4 Chaos im Forum iTalk. Ich wollt von Anfang an bei den ersten iPhone 4 Besitzern sein, da mein iPhone 3G langsam den Geist aufgibt. Orange...

4

4motion

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2004
Beiträge
489
Ich wollt von Anfang an bei den ersten iPhone 4 Besitzern sein, da mein iPhone 3G langsam den Geist aufgibt. Orange bot mir an, mich mit einem Tarifwechsel auf den Europa Tarif (für 2 Nummern) auf Bonusstufe 4 upzugraden, um das iPhone 4 günstiger zu erhalten. Das taten wir auch, inklusive 2-jähriger Bindung. Ich wollte diesen Tarifwechsel eigentlich erst im Zuge des Kaufs von 2 Stk. iPhone 4 machen, aber der Orange Business-Support meinte, dass mir durch einen vorgezogenen Tarifwechsel keine Nachteile beim iPhone 4 Kauf entstehen.

Da nicht bekannt war, wann die Vorbestellung des iPhone 4 online startete, besuchte ich täglich die Website. Bis ich einen Flyer von Orange erhielt. Dieser besagte, dass ich als treuer Businesskunde unter den wenigen auserwählten sei, die einen Wettbewerbsvorteil erhalten. Einen Tag vor Bestellstart würde ich per SMS informiert werden.

Und so schaute ich nicht mehr auf die Orange Website, im Glauben, gut betreut zu werden. Die Tage vergingen ... und irgendwann erhielt ich von Orange die Nachricht, dass der Vorverkauf nach nur 2 Tagen wegen zu hoher Anfrage gestoppt wurde. Ich wurde jedoch nie per SMS informiert und hatte so natürlich keine Chance, das iPhone zu bestellen.

Der nette Orange Business-Support kann mir leider auch nicht helfen. Keiner will wissen, warum meine beiden angemeldeten Nummern keine SMS erhielten. Man kann mir auch keine Vorbestellung entgegennehmen. Ich soll, wie andere, ab 30. Juli hoffen, dass der Online-Verkauf wieder startet. Man kann mir trotz der Fehler von Seiten Orange keine Lösung bieten. Entweder ich schaue ab 30. Juli mit der Masse ins Orange Shop, in denen pro Shop nur 10-20 Stk. iPhone warten werden, oder ich versuchs online. Wenns denn wieder mal geht.

Ich hab mir den iPhone 4 Hype anders vorgestellt. Ich wurde einfach übergangen und habe nun keine Chance mehr, einer der ersten iPhone 4 Besitzer zu sein. Obwohl es mir ausnahmsweise mal wichtig war.

Toll. Es lebe Orange.
 
4

4motion

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2004
Beiträge
489
So. Heute soll der Online-Verkauf bei Orange wieder starten. Stimmt auch ... jedoch nur für Neukunden. Der Link, den mir Orange heute um 6:00 Uhr geschickt hat, ist leider nicht aktiv und wird aufs normale Webshop umgeleitet.

Der Webshop Bonusclub für Bestandskunden führt das iPhone 4 noch immer nicht. Die nette Dame an der Hotline (die Businesshotline gibts anscheinend nicht mehr, da alles an die normale Hotline weitergeleitet wird) meinte nur, sie könne mir nicht helfen und dass der Online-Verkauf zu hohen Andrang hat. Und deswegen kommen sie mit den nur geringen verfügbaren Stückzahlen nicht aus. Lieferzeit 6-8 Wochen für Neukunden.

Bestehende Kunden ... ungewiss, da vorerst nicht bestellbar. Reservierung über die Hotline: Nicht möglich! Reservierung in Shops: Nicht möglich! Spinnen die?
 
Zuletzt bearbeitet:
4

4motion

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2004
Beiträge
489
Nach nur einer Woche Wartezeit, seit meiner Bestellung am 30.07., sind meine beiden iPhone 4 am letzen Freitag angekommen. Mein Vertrauen in Orange war, zumindest für den einen Tag, wieder ein Stück gewachsen. Keine Ahnung wie, aber die lange Wartezeit von angegebenen 6-8 Wochen ist mir Gott sei Dank erspart geblieben.

Gleich am Samstag war ich im Orange Shop, da mir die Business Hotline mitteilte, dass ich nur dort die Rundum-Schutz Handyversicherung abschließen kann. Dort angekommen jedoch die nächste Enttäuschung. Leider mit meinem Business Account nicht möglich, da nur für Privatkunden und Einzelunternehmen. Zwar bin ich ein Einzelunternehmen, werde jedoch als Small-Office geführt. Fazit: keiner kennt sich aus, keiner kann helfen und nichts geht problemlos. Ich hab mich umsonst, mit Frau und Kinder, an einem Samstag Vormittag durch die Massen der Plus City (Shopping Center) gekämpft.

Das Business Team ist ratlos, weshalb das vor Ort im Shop nicht funktionierte bzw. weshalb es Unterschiede zwischen Small-Office und Einzelunternehmen/Freelancer gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben