Optischer Ausgang und interne Boxen gleichzeitig ?

  1. Mc7Fly

    Mc7Fly Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Mac Spezis,

    gibt es eine Möglichkeit den optischen Ausgang des Imac und die internen Lautsprecher gleichzeitig zu betreiben ?

    :rolleyes:

    Bei mir schalten sich die internen Boxen ab, sobald ich ein Toslink-Kabel anschließe. Da ich aber meine große Anlage nur bei bestimmten Sachen benötige, muss ich jetzt jedesmal den M-Toslink Stecker aus dem Imac ziehen um wieder an den internen Boxen etwas zu hören. Ich denk mal auf dauer geht das auf die Kontakte. Falls es nicht gleichzeitig geht, gibt es vielleicht eine Software mit der man umschalten kann ?

    Danke + Gruß

    mc
     
    Mc7Fly, 10.11.2006
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    So Software zum Umschalten wäre wirklich eine feine Sache. Ich kenne aber leider auch keine ...
     
    BirdOfPrey, 10.11.2006
  3. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.163
    Zustimmungen:
    3.887
    müsste das nicht mit der audio-midi-konfiguration gehen in dem du beide ausgänge da zusammenfasst?
     
    oneOeight, 10.11.2006
  4. Mc7Fly

    Mc7Fly Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Puh,
    hab ich leider nicht geschafft.
    Mir wird bei Output nur ein Grät angezeigt: "Ausgang(integriert)" :(

    Trotzdem Danke + Gruß
    mc
     
    Mc7Fly, 10.11.2006
  5. Mc7Fly

    Mc7Fly Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Weiß wirklich keiner eine Lösung ?
    Bin ich der erste, der dieses Problem hat ?

    Danke + Gruß
    mc
     
    Mc7Fly, 11.11.2006
  6. Kassandra28

    Kassandra28MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    25
    Du bist nicht der Erste. :) Ich habe ja meinen iMac an die Stereoanlage angeschlossen, macht natürlich Sinn wenn ich Musik höre, für alles andere würden die internen Lautsprecher reichen!
     
    Kassandra28, 11.11.2006
  7. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    mich würde das auch interessieren, nur weiss ich leider keine lösung.
     
    Cadel, 11.11.2006
  8. Mc7Fly

    Mc7Fly Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kassandra,
    Puuh, und ich dacht schon :o
    hast Du es denn geschafft, die internen Lautsprecher und den internen Ausgang gleichzeitig zu verwenden ?

    Gruß
    mc
     
    Mc7Fly, 11.11.2006
  9. Kassandra28

    Kassandra28MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    25
    Nein, leider nicht! Habe die Anlage per Klinke/Chinch angeschlossen und nachdem mir das Kabel rausziehen auch zu blöd ist, kommt halt jetzt alles über die Stereoanlage.

    Gruss Kassandra
     
    Kassandra28, 11.11.2006
  10. Mc7Fly

    Mc7Fly Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Danke....

    Dann muss ich wohl auch damit leben :heul:

    Gruß

    mc
     
    Mc7Fly, 11.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Optischer Ausgang interne
  1. VIPer81
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    558
    WeDoTheRest
    21.06.2017
  2. zakkk999
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    625
    oneOeight
    12.12.2014
  3. Desire
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.159
  4. sevaudo
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    12.322
  5. Develop
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    699
    Develop
    25.07.2006