opera 8.0 + tabs

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von hagbard86, 20.05.2005.

  1. hagbard86

    hagbard86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    30.03.2005
    wiso geht eigentlich wenn ich auf nen link klick immer nen neues fenster auf und nicht nen neuer tab. wo kann ich des einstellen. find mich nich so recht zu recht bei der mac version und dann noch auf englisch :( brauche hilfe
     
  2. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.613
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    07.02.2005
    nimm firefox mit dem ClickToTab add on!
    Das beste browser was gibt....und in Deutsch!!
     
  3. som

    som MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.04.2005
    bin zwar grad mit linux im i-net...aber opera sollte ja überall gleich sein ;)

    extras-einstellungen-(fenster und seiten)-seiten innerhalb des fensters öffnen
    dann sollte es laufen

    @gurubez firefox ist zwar ganz niedlich, benutze ich auch hin und wieder....aber opera ist schon um einiges angenehmer. für viele ist opera einfach nichts da es einarbeitungszeit bedarf. kann man damit umgehen, will man es nicht mehr missen!
    ...aber ist ja auch geschmackssache :D
     
  4. hagbard86

    hagbard86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    30.03.2005
    kannst du mir mal sagen wie ich meine opera lesezeichen ins firefox bekomm?
     
  5. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.613
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    07.02.2005
    geht nicht....musst du einzeln eingeben..
     
  6. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Warum Firefox benutzen, wenn man Opera nehmen kann? ;)
    Einfach in den Einstellungen (apfel+,) in der Mitte auf 'Open pages in tabs' klicken, fertig. Jetzt kann man mit apfel+Klick Fenster in einem neuen Tab öffnen, mit shift+apfel+Klick öffnet man Fenster in einem neuen Tab im Hintergrund.

    Viel Spaß mit Opera,

    eiq
     
  7. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    11.08.2004
    sooo überzeugt?
    habe opera auf dem pc benutzt, da es fixer als der ie war - wie ist opera auf dem mac?
    gruß
    w
     
  8. hagbard86

    hagbard86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    30.03.2005
    is auch da fixer aber ich glaub das firefox noch besser ist :rolleyes:
     
  9. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Da ich seit Jahren Opera auf dem PC benutzt hab, war es für mich natürlich am einfachsten, Opera auch auf dem Mac zu nutzen. Gesagt, getan. Von der Bedienung her ist es eigentlich identisch, von der Geschwindigkeit her kann ich keinen Unterschied zu Opera auf meinem PC feststellen und empfinde es als ausreichend schnell.
    Leider gibt es ein paar Sachen, die mit Opera nicht richtig dargestellt werden/funktionieren: Artikel einstellen bei ebay (ging auch mit Safari nicht, daher hab ich auf Firefox zurückgegriffen), www.mac.com wird sehr unschön dargestellt, kann aber benutzt werden.
    Insgesamt finde ich aber, daß Opera nach wie vor sein Geld wert ist. Tabbed browsing gabs halt schon vor Firefox. ;) Daher finde ich den Hype um Firefox auch etwas seltsam... aber egal.
    Da Opera 8.0 noch im Beta-Stadium ist, passiert es schon mal, daß er hängen bleibt (bei mir in den letzten Wochen ca. 5x), aber in der Final sollte das hoffentlich nicht mehr der Fall sein.

    Gruß, eiq
     
  10. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    11.08.2004
    gerade gezogen - kannte opera ja schon auf dem pc
    auch die mac version überzeugt - fixer als ff und vor allem baut es wie safari die site schon während des ladens auf - ggf. kann man dann, wenn es nur um suche/recherche geht und beim laden schon erkennbar ist, daß es nicht das gewünschte ergebnis zu tage fördert abbrechen - das verbietet sich bei ff.
    bei safari stört(e) mich die neue downloadfunktion, somit ist opera 8 momentan perfekt :D

    gruß
    w
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen