openSUSE USB Boot

  1. Galdo

    Galdo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich wollte mal das (noch) aktuelle OpenSUSE auf meiner externen USB-Platte zum laufen zu bewegen; allerdings habe ich dann Probleme, wenn es darum geht, yaboot zum laufen zu bewegen. Die "openSUSE on PPC"-Doku ist zwar ganz nett, aber hilft mir nicht wirklich weiter. Wäre also schön, wenn mir jemand damit weiterhelfen könnte, wie ich es schaffe, nach erfolgreicher Installation überhaupt in das Linux zu booten. Leider haben mir auch einige im Netz auffindbare Dokus nicht geholfen!

    Ist es überhaupt möglich von USB zu booten? Eingentlich schon, oder? Ich habs ja auch darauf installiert bekommen!

    Gruß GALDO und danke für eure Hilfe!
     
    Galdo, 31.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - openSUSE USB Boot
  1. nbg12
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    4.471
  2. Thorne^
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.295
    Thorne^
    05.07.2013
  3. devusr
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    3.186
  4. tom555
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.656
  5. Gurkus
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.144
    FraktaleWelten
    28.12.2009