openoffice

  1. strenz

    strenz Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    habe versucht mac os x version von openoffice auf meinem imac g3 zu installieren. klappt auch, allerdings wird beim öffnen des programms ein fehler gemeldet und das programm bleibt geöffnet ohne sichtbar oder funktionierend zu sein... was kann ich tun?
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Hallo!
    OpenOffice setzt X11 voraus. Hast Du das installiert?
    der eMac_man
     
  3. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    87
    zur Ergänzung, das ist auf der OSX CD mit drauf :D

    nur als Hinweis für Suchresistente Forumnutzer :D
     
  4. mac-fan

    mac-fan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    3

    ich hab es auch schon verzweifelt gesucht, aber nur SDK ? gefunden, WO STECKT X11 versteckt ???

    LG mac-fan
     
Die Seite wird geladen...